Praktikum bei E.ON Inhouse Consulting GmbH

So wurde E.ON Inhouse Consulting GmbH von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,7h Ø Arbeitszeit
  • 850,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 3 Berichte
4,6
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Interessante Aufgaben + Tolles Team = Super Praktikum «
    8 Wochen freiwilliges Praktikum im Jahr 2015

    Ich habe von Juni bis Oktober 2015 ein Praktikum im Bereich Recruiting & HR gemacht. Zu meinen Hauptaufgaben gehörte die eigenverantwortliche Betreuung des Recruiting Prozesses und die Organisation des Recruiting Tages, der jeden Freitag stattfindet. Besonders spannend war für mich die Teilnahme an den anschließenden Evaluations Konferenzen mit den Beratern, in denen die Performance der Kandidaten in den Vorstellungsgesprächen diskutiert wurde sowie der direkte Kontakt zu den Kandidaten aus aller Welt. Da sowohl das Team als auch viele der Kandidaten international sind, sollte man auf jeden Fall gute Englischkenntnisse mitbringen.

    Neben meinen Tätigkeiten im Recruiting Bereich habe ich viele Aufgaben im Bereich Employer Branding/ Hochschulmarketing übernehmen können. Darunter fielen z.B. die eigenverantwortliche Organisation und Koordination der Events an den Universitäten und die Erstellung von Marketing Materialien. Ich war während des Praktikums für viele eigene Projekte verantwortlich und habe z.B. eigenständig Reportings für die Geschäftsführung erstellt. Man sollte großes Organisationstalent und Flexibilität mitbringen, da das Arbeitsumfeld in einer Beratung ziemlich schnelllebig und dynamisch ist.

    Ich hatte jederzeit die Möglichkeit Fragen zu stellen und wurde vom ersten Tag an als vollwertiges Teammitglied aufgenommen. Da das Recruiting Team sehr klein ist und man in ständigem Austausch miteinander steht, sollte man auf jeden Fall ein Teamplayer sein und jede Menge Humor mitbringen. Ich hatte jederzeit die Möglichkeit Fragen zu stellen und wurde vom ersten Tag an als vollwertiges Teammitglied aufgenommen. Nach einem Monat und am Ende es Praktikums habe ich ein persönliches Feedback bekommen, von dem ich sehr profitiert habe.

    Zusammenfassend kann ich dieses Praktikum jedem empfehlen, der gerne eigenverantwortlich arbeitet und zugleich Teil eines jungen und dynamischen Teams sein will.

  • » Das Praktikum hat mich insbesondere in meinen Soft Skills weiterentwickelt! «
    40 Wochen Freiwilliges Praktikum und Werkstudententätigkeit im Jahr 2015

    Aufgaben als Praktikantin im Recruiting und Employer Branding: - Unterstützung des Recruiting Teams bei der Rekrutierung von Consultants entlang der gesamten Karriereleiter - Eigenverantwortliche Planung und Durchführung der Bewerberauswahltage inkl. Betreuung der Bewerber - Organisation und Vorbereitung von Recruiting Events an int. Business Schools in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Career Centern - Bewerbermanagement, Terminkoordination, Datenbankpflege

    Besonders positiv: außergewöhnlich gute Zusammenarbeit im Team, respektvoller Umgang im gesamten Unternehmen, Verantwortungsübertragung von Beginn an

    Benötigte Fähigkeiten: Feingefühl für die Kommunikation mit Bewerbern und Consultants, Zuverlässigkeit (insbes. bei der Betreuung der Bewerber und der Vorbereitung des Recruitingtages), sich in hektischen Situationen nicht aus der Ruhe bringen lassen

  • » Ein abwechslungsreiches Praktikum an verschiedenen Standorten mit einem guten Einblick in die Energiewirtschaft. «
    12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011

    Die Betreuung und die Mitarbeit an einer energiewirtschaftlichen Simulation eines europäischen Landes, sowie die Erstellungen von Präsentationen waren die zwei spannendsten Aktivitäten in meinem Praktikum. An Fähigkeiten sollte man Ausdauer, sehr gute analytische Fähigkeiten und Englishkenntnisse mitbringen.