Alle Praktikumsplätze von Dürr Aktiengesellschaft

Abschlussarbeiten im Bereich Mikrogasturbinentechnologie 6 Monate Abschlussarbeit in Bietigheim-Bissingen

Small keyvisual neue ci rgb 72dpi Small  8000953 Small lackzerst uber ecobell icc Small  8001046

Endspurt im Studium

Faszination für Technologie, Interesse am Arbeiten im internationalen Umfeld, Lust Ihr theoretisches Wissen in eine konkrete Fragestellung aus der Praxis einzubringen? Dann bringen Sie ideale Voraussetzungen mit, um Ihre akademische Ausbildung mit einer Abschlussarbeit bei Dürr erfolgreich zu beenden. Unsere täglichen Herausforderungen bringen regelmäßig Themen auf, die sich besonders gut dafür eignen. Damit Sie Ihre Ziele selbstständig erreichen, unterstützen wir Sie durch die Einbindung ins Team und eine intensive persönliche Betreuung zu jedem Zeitpunkt Ihres Projekts.
Welche Themen uns aktuell besonders interessieren, sehen Sie in aktuellen Ausschreibungen. Selbstverständlich freuen wir uns auch auf Ihre Initiativbewerbung.
Für eine erste Kontaktaufnahme oder weitere Informationen freuen wir uns auch auf Ihren Besuch auf einem unserer Recruiting-Events.
Derzeit vergeben wir Abschlussarbeiten in folgenden Bereichen:
Abschlussarbeiten im Bereich Mikrogasturbinentechnologie

Der Dürr-Konzern zählt zu den weltweit führenden Maschinen- und Anlagenbauern. Produkte, Systeme und Services von Dürr ermöglichen hocheffiziente Fertigungsprozesse in unterschiedlichen Industrien. Rund 60% des Umsatzes entfallen auf das Geschäft mit Automobilherstellern und -zulieferern. Weitere Abnehmerbranchen sind zum Beispiel der Maschinenbau, die Chemie- und Pharmaindustrie und die holzbearbeitende Industrie. Dürr beschäftigt rund 15.000 Mitarbeiter an 93 Standorten in 28 Ländern.
  • Geschäftsbereicht: Clean Technology Systems
  • Standort: Bietigheim-Bissingen
  • Abteilung: Mikrogasturbinentechnologie
  • Beginn/Dauer: zum Wintersemester 2016/2017 für 6 Monate

Tätigkeitsfeld/Aufgaben

Erstellung einer Abschlussarbeit im Bereich Simulation und Auslegung von Hochgeschwindigkeitsluftlagern:
  • Literaturrecherche zu den Themen Stabilitätskriterien, Impedanz und Tragfähigkeit der Luftlagerung
  • Einarbeitung und Anpassung bestehender Auslegungswerkzeuge für aerodynamische Luftlager
  • Parameterstudie zu verschiedenen Lagergeometrien
  • Verifizierung der Ergebnisse anhand bestehender Versuchsdaten

Qualifikation

Idealerweise sind Sie Student/-in des Studiengangs Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbar. Fundierte Anwendererfahrungen in den gängigen MS Office-Programmen und Numerikwerkzeugen (z. B. Matlab) zeichnen Sie genauso aus wie selbstständiges und wissenschaftliches Arbeiten. Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Simulation, Numerik und Lagerung von Hochgeschwindigkeits-anwendungen sind von Vorteil.

Kontakt

Wenn Sie mehr erfahren möchten, ist Frau Anna Vollmer Ihre Ansprechpartnerin (Tel.: 07142 78-1313,E-Mail: hrmarketing(at)durr.com).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie uns hierzu Ihre Bewerbungsunterlagen mit einem Anschreiben und Ihrem gewünschten Eintrittstermin, Ihrem Lebenslauf sowie sämtlichen Zeugnissen und Zertifikaten per E-Mail zu. Bitte fassen Sie Ihre Unterlagen in ein bis zwei PDF-Dateien zusammen.
Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben):
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de
Aktuell 22 weitere freie Praktikumsplätze Alle anzeigen