Interview mit:
dem Unternehmen
Fit in 160x anlage 1.2 foto marius spenner  anprechpartner praktikanten

Unser Versprechen

Wir versprechen spannende und vielseitige Aufgaben in einem angenehmen Arbeitsumfeld. Wir bieten weiterhin die Möglichkeit für Abschlussarbeiten oder einen Einstieg als Festanstellung nach dem Studium.

Marius Spenner
Personalreferent und Ansprechpartner für Praktikanten und Studenten

Das Interview mit Marius Spenner

Was macht Ihrer Meinung nach ein gutes Praktikum aus?

Bei einem guten Praktikum wird der Praktikant entsprechend seiner Vorkenntnisse eingearbeitet und vom ersten Tag an voll in die Arbeitsgruppe integriert. Wir sehen Praktikanten als Teammitglieder, die unsere Mitarbeiter in ihren Projekten unterstützen.

Was versprechen Sie sich davon, Praktikanten einzustellen?

Durch die Arbeitsergebnisse unserer Praktikanten erhoffen wir uns wichtige Impulse für unsere Arbeit. So bearbeiten Praktikanten oft Themen, die im sonstigen Arbeitsalltag unserer Mitarbeiter zu kurz kommen. Wenn es beispielsweise um Marktbeobachtungen oder Entwicklungsmöglichkeiten unserer Produkte geht, liefern Praktikanten wichtige Ergebnisse.
Natürlich sind Praktikanten auch ein wichtiger Bestandteil unserer Personalarbeit: Viele ehemalige Praktikanten sind nach dem Praktikum feste dSPACE Mitarbeiter geworden. Ich hoffe, dies geht in Zukunft auch so weiter.

Was können Praktikanten von einem Praktikum in Ihrem Unternehemen erwarten?

Praktikanten erwarten bei uns spannende Aufgaben im automotiven Umfeld. Weiterhin erwartet sie ein angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialen Umfeld. Auch die Einarbeitung kommt nicht zu kurz: Wir haben verschiedene Einführungsveranstaltungen und kümmern uns auch neben der Arbeit mit einem monatlichen Stammtisch um unsere Praktikanten. Studenten, die nach ihrem Einsatz eine Abschlussarbeit suchen, sind auch jederzeit herzlich willkommen. Wir bieten außerdem eine attraktive Vergütung und einen Wohnkostenzuschuss, um auch Studenten von entfernteren Hochschulen anzusprechen.

Was sollte ein Praktikant mitbringen, um ein erfolgreiches Praktikum zu absolvieren?

Neben einem Interesse an Forschung und Trends im Bereich der Steuer- und Regelungstechnik erwarten wir ein gefestigtes theoretisches Grundlagenwissen aus dem Studium. Teamfähigkeit und die Bereitschaft, eigenverantwortlich zu arbeiten sind für uns ebenfalls wichtig.

Was sind die größten Herausforderungen, die Praktikanten innerhalb eines Praktikums in Ihrem Unternehmen meistern müssen?

Unsere Praktikanten werden in reale Projekte eingebunden und müssen keine Pseudo-Tätigkeiten ausführen. Die dafür notwendige Betreuungszeit nehmen unsere Mitarbeiter jedoch gerne in Kauf. Allerdings müssen die Praktikanten bereit sein, sich in komplexe Themengebiete eigenverantwortlich einzufinden und die an sie gestellten Aufgaben gewissenhaft zu erfüllen. Bei uns herrscht klar das Motto „Fragen erwünscht“, weshalb wir unsere Praktikanten auch dazu ermuntern. So lernen Sie viel dazu.

Wie würden Sie die Unternehmenskultur Ihres Unternehmens beschreiben? Was ist das Besondere, ausgerechenet bei Ihnen zu arbeiten?

Unsere Unternehmenskultur ist sehr offen und durch flache Hierarchien geprägt. Alle unsere neuen Mitarbeiter, selbstverständlich auch die Praktikanten, sind vom ersten Tag an per „Du“. Wir pflegen bei dSPACE einen kollegialen Umgang und eine Politik der offenen Türen. Jeder dSPACE Mitarbeiter ist Ansprechpartner für Fragen und Anregungen.

Ergänzen Sie: Praktikanten sind für uns...

… ein wichtiger Bestandteil unserer Zukunft.