Alle Praktikumsplätze von Drägerwerk AG & Co. KGaA

Praktikum/Abschlussarbeit in der Grundlagenentwicklung – Medizin-/Verfahrenstechnik und vernetzte eingebettete Systeme in Lübeck

Small  94b3337 Small  94b1465 Small  94b6598 Small produktiondraegertubes
Sie unterstützen unser Team in der Grundlagenentwicklung für eine Dauer von 3-6 Monaten.Sie entwickeln im Bereich Advanced Engineering intelligente mechatronische und verfahrenstechnische Innovationen beispielsweise in den Gebieten Gasdosierung, Sensorik, Beatmung und Thermomanagement.Sie wirken im Bereich Embedded Systems bei der Auswahl und Anpassung von komplexen Systemen mit. Mögliche Themen reichen von hardwarenaher Programmierung bis zur Entwicklung und Implementierung neuartiger Algorithmen aus den Bereichen Kommunikation, Datenfusion, Identifikation und Regelung in Matlab, C oder C++.Sie wirken im Bereich der numerischen Simulationen (ANSYS) bei der Analyse und Optimierung gasführender Systeme mit. Schwerpunkte bilden die Bereiche der Fluiddynamik und Mechanik mit den Kopplungsmechanismen von chemischer Reaktion, Wärme- und Stofftransport.

Was Sie erwartet:

Ihre abwechslungsreiche 35-Stunden-Woche, die wir mit 700 Euro im Monat vergüten, können Sie flexibel gestalten.Wir bieten Ihnen die Chance neue Herausforderungen in einem international führenden Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik mit rund 13.500 Mitarbeitern zu meistern und uns als Arbeitgeber kennenzulernen. Bei vielfältigen Veranstaltungen von und für Studenten lernen Sie Dräger auch über Ihren eigenen Arbeitsbereich hinaus kennen. Nach Feierabend erwartet Sie unser umfangreiches Sport- und Weiterbildungsangebot.

Was Sie mitbringen sollten:

Sie studieren Elektrotechnik, Maschinenbau, physikalische Technik, Physik, Verfahrenstechnik, Medizintechnik, Mechatronik, Informatik oder einen ähnlichen Studiengang mind. im 4. Semester.Sie haben Spaß am eigenständigen Arbeiten und besitzen experimentelles Geschick.
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de