Alle Praktikumsplätze von Deutsche Börse AG

Rechtsreferendar - Legal Affairs Praktikum in Frankfurt am Main

Small townhall 1 Small entrance Small building Small bridge
Dauer: mindestens 3 Monate / Beginn: nach Absprache / Arbeitszeit (pro Woche): 39 Stunden

Die Deutsche Börse AG öffnet ihren Kunden den Weg zu den internationalen Kapitalmärkten. Ihr Produkt- und Dienstleistungsportfolio umfasst die gesamte Prozesskette vom Aktien- und Terminhandel über die Abwicklung der Aufträge und die Bereitstellung der Marktinformationen bis zur Entwicklung und zum Betrieb der elektronischen Handelssysteme. Mit ihrem prozessorientierten Geschäftsmodell steigert sie die Effizienz der Kapitalmärkte. Dabei sind engagierte Mitarbeiter der wichtigste Erfolgsfaktor für Innovation und weiteres Wachstum: Ohne sie hätte sich die Gruppe Deutsche Börse bestimmt nicht zu einer der modernsten Börsenorganisationen weltweit entwickelt. Rund 5.200 Mitarbeiter arbeiten bei der Gruppe - ein dynamisches, motiviertes und internationales Team.

Als Rechtsreferendar - Legal Affairs haben Sie die hervorragende Möglichkeit, das Börsengeschehen live zu erleben und wertvolle Praxiserfahrung in einem innovativen Unternehmen zu sammeln. Die Rechtsabteilung der Deutsche Börse AG betreut neben den öffentlich-rechtlichen Anstalten Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) und Eurex Deutschland die Konzerngesellschaften der Gruppe Deutsche Börse, wozu u. a. die Deutsche Börse Systems AG, Eurex Frankfurt AG, Eurex Clearing AG, Clearstream International S.A. (Luxemburg) und die Clearstream Banking AG zählen. Sie werden aktiv in die Prozesse eingebunden und wir bieten Ihnen vielseitige, interessante und vor allem anspruchsvolle Aufgaben.

Ihre Aufgaben:
  • Bearbeitung wirtschafts-, verwaltungs- und privatrechtlicher Fallgestaltungen, u. a. im Bereich des Börsenrechts, des Aktienrechts und des Vertragsrechts
  • Fragestellungen im Zusammenhang mit Aufbau und Struktur eines Clearinghauses (Eurex Clearing AG) und einer Wertpapiersammelbank (Clearstream Banking AG)
  • Aufgaben im Zusammenhang mit dem Bank-, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht
Unsere Anforderungen:
  • Praktikum
  • Studienjob
  • Überdurchschnittliches erstes Staatsexamen der Rechtswissenschaften
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der oben genannten Rechtsgebiete
  • Gute Englischkenntnisse (möglichst im Ausland erworben)
  • Erste Erfahrungen auf dem Gebiet des Börsen- und Kapitalmarktrechts
  • Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität sowie Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen
Es gibt viele gute Gründe, bei uns zu arbeiten: Frühzeitige Übernahme von Verantwortung, ein internationales Arbeitsumfeld sowie ein abwechslungsreiches Praktikanten- / Studentenprogramm.

Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de