Alle Praktikumsplätze von Deutsche Börse AG

Praktikant / Student. Hilfskraft - Group Risk Monitoring - Operationelle- & Geschäftsrisiken Praktikum in Frankfurt am Main

Small townhall 1 Small entrance Small building Small bridge
Dauer: 6 Monate* / Beginn: ab sofort / Arbeitszeit (pro Woche): 39 Stunden (Praktikum); 19 Stunden (Studentische Hilfskraft)

Die Deutsche Börse AG öffnet ihren Kunden den Weg zu den internationalen Kapitalmärkten. Ihr Produkt- und Dienstleistungsportfolio umfasst die gesamte Prozesskette vom Aktien- und Terminhandel über die Abwicklung der Aufträge und die Bereitstellung der Marktinformationen bis zur Entwicklung und zum Betrieb der elektronischen Handelssysteme. Mit ihrem prozessorientierten Geschäftsmodell steigert sie die Effizienz der Kapitalmärkte. Dabei sind engagierte Mitarbeiter der wichtigste Erfolgsfaktor für Innovation und weiteres Wachstum: Ohne sie hätte sich die Gruppe Deutsche Börse bestimmt nicht zu einer der modernsten Börsenorganisationen weltweit entwickelt. Rund 5.200 Mitarbeiter arbeiten bei der Gruppe - ein dynamisches, motiviertes und internationales Team.

Als Praktikant - Group Risk Monitoring haben Sie die hervorragende Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des Börsengeschehens zu werfen und wertvolle Praxiserfahrung in einem internationalen und innovativen Unternehmen zu sammeln. Risikomanagement ist ein integraler Bestandteil des Managements und der Kontrolle der Gruppe Deutsche Börse. Die Hauptaufgabe des Bereichs Risikomanagement ist die Überwachung des gesamten Risiko-Profils der Gruppe Deutsche Börse und der relevanten eigenständigen Gesellschaften, um Entwicklungen, die die Interessen der Gesellschaften der Gruppe Deutsche Börse gefährden könnten, zu identifizieren und um angemessene Gegenmaßnahmen einleiten zu können. Sie werden aktiv in die Prozesse eingebunden und wir bieten Ihnen vielseitige, interessante und vor allem anspruchsvolle Aufgaben.

Ihre Aufgaben:
  • Erstellung von Analysen und Entscheidungsvorlagen zu aktuellen Riskomanagement-Fragestellungen
  • Unterstützung bei der Identifikation von operationellen Risiken sowie Geschäftsrisiken in Zusammenarbeit mit den Geschäftsbereichen der Gruppe Deutschen Börse
  • Mitarbeit in laufenden Projekten der Abteilung, insbesondere bei der jährlichen Überarbeitung von Risikoszenarien für operationelle Risiken
  • Unterstützung im Rahmen der üblichen Risikomanagement-Tätigkeiten
  • Administrative und organisatorische Tätigkeiten
Unsere Anforderungen:
  • Praktikum
  • Studienjob
  • Immatrikulation während der gesamten Tätigkeitsdauer an einer staatlich anerkannten Hochschule als ordentlicher Student
  • Mindestens abgeschlossenes viertes Semester, vorzugsweise in einem wirtschaftswissenschaftlichen- oder vergleichbaren Studiengang
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen (insbesondere MS Excel und MS PowerPoint)
  • Fortgeschrittene Kenntnisse statistischer Methoden
  • Interesse am Bankgeschäft sowie an Kapital- und Aktienmärkten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft, selbständiges Arbeiten, Motivation und Sorgfalt
Es gibt viele gute Gründe, bei uns zu arbeiten: Frühzeitige Übernahme von Verantwortung, ein internationales Arbeitsumfeld sowie ein abwechslungsreiches Praktikanten- / Studentenprogramm. *Wenn Sie Ihr Praktikum freiwillig absolvieren, d.h. nicht verpflichtend aufgrund einer hochschulrechtlichen Bestimmung, beträgt die maximale Dauer drei Monate. Möchten Sie Ihr Pflichtpraktikum absolvieren, ist dies für die Dauer der in Ihrer Studienordnung festgeschriebenen Zeit möglich.

Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de