Interview mit:
einem Praktikanten
Fit in 160x 53664 447345851968783 1147785813 o

Der Praktikant

Name des Praktikanten:
Eva Bader


Einsatz im Unternehmen:
Human Ressources / Aus- und Weiterbildung

Das Interview mit Eva Bader

Warum hast du dich für ein Praktikum bei Decathlon entschieden?

Für mich war das junge Team und die offene Arbeitsatmosphäre ausschlaggebend dafür, dass ich bei Decathlon zugesagt habe. Der erste Eindruck beim Bewerbungsgespräch hat mich überzeugt. Außerdem kann ich mich mit dem Sportgedanken von Decathlon, Sports for all – All for Sport, gut identifizieren.

Welche Aufgabe hat die besonderes Spaß gemacht?

Mein Highlight war ein eigener interner Newsletter zu erstellen. Mithilfe meiner Vorgesetzten konnte ich eigenverantwortlich das Layout erstellen. Die Kombination einer analytischen mit einer kreativen Aufgabe, hat mir besonders Spaß gemacht und mich herausgefordert.

Wie bist du in das Team aufgenommen worden und wie war die Arbeitsatmosphäre?

Sehr gut! Das Decathlon Team ist sehr aufgeschlossen und offen für neue Mitarbeiter. Am Praktikantentisch macht es Spaß mit jungen Kollegen zusammenzuarbeiten und gemeinsame Aktionen zu unternehmen, z.B. Sport in der Mittagspause.

Würdest du deinen Freunden ein Praktikum bei Decathlon empfehlen?

Ja, weil es sehr interessant ist, die Arbeitsatmosphäre bei Decathlon zu erleben.