Praktikum bei Continental AG

So wurde Continental AG von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 7,4h Ø Arbeitszeit
  • 488,- Ø Verdienst
  • 85% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 45 Berichte
3,7
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Ein Praktikum, das viel Eigenständigkeit und Konzentration erfordert. «
    52 Wochen Werkstudent im Jahr 2014

    Als Werkstudent ist dieses Praktikum ein wichtiger Wissenszuwachs, man knüpft Kontakte und die Erweiterung der Soft- und Hardskills ist auch nicht schlecht!

  • 24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2013
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 8 Wochen im Jahr 2012

    Die Produktionsarbeit war leider sehr eintönig. Ich musste immer nur die gleichen arbeiten ausführen.

    • 8 Stunden pro Tag
    • mehr als 1.000 € pro Monat
    • Produktion / Fertigung
    • Regensburg
    • 1 Hilfreich, danke!
  • » Ein Praktikum, das sehr lehrreich war und man gut in die Arbeitswelt einbezogen wurde. «
    26 Wochen Werkstudent im Jahr 2012

    Wenn man eine gute Abteilung "erwischt", herrscht ein sehr gutes Arbeitsverhältnis und man hat nette Kollegen. Man kann sic gut in die spätere Arbeitswelt eingliedern und schon wichtige Kontakte für die Zukunft knüpfen. Es wird vor allem Wert auf PC-Kenntnisse insbesondere Excel und SAP gelegt. Und man sollte zudem teamfähig sein.

    • 4 Stunden pro Tag
    • 501 – 700 € pro Monat
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Regensburg
    • 1 Hilfreich, danke!
  • » Ein Praktikum, das einen guten Einblick in die Arbeitswelt schafft. «
    8 Wochen Werkstudent im Jahr 2012

    Das Praktikum war sehr monoton insgesamt, aber dafür hatte ich sehr leichte Arbeit. Ich habe sogar einen Einblick in die Schichtarbeit bekommen. Daraus habe ich für mich selber gelernt, dass ich jetzt viel lernen werde, damit man nicht mal selber in seinem späteren Leben so arbeiten muss. Denn Schichtarbeit ist nicht schön.

    • 8 Stunden pro Tag
    • mehr als 1.000 € pro Monat
    • Produktion / Fertigung
    • Regensburg
    • 1 Hilfreich, danke!
  • » Ein Praktikum, in dem man sofort als vollwertiges Teammitglied angesehen wird. «
    9 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2012

    Selbstständiges Arbeiten und sehr gute Englischkenntnisse sind in diesem Praktikum von Nöten.

  • » Ein Praktikum, das anstrengend war. «
    Vorpraktikum im Jahr 2012
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
    • 8 Stunden pro Tag
    • 1 – 200 € pro Monat
    • Produktion / Fertigung
    • Kornbach
    • 1 Hilfreich, danke!
  • 3 Wochen Freiwilliges Praktikum im Jahr 2012

    Es war äußerst spannend zu lernen, wie man 3D Modelle erstellt. Diese durfte ich auch selbstständig am Ende erstellen. Zudem war es sehr abwechslungsreich, da ich auch das Werk und andere Bereiche kennenlernen durfte.

  • » Eine interessante Werkstudententätigkeit, in der man sehr kontaktfreudig sein muss und einen guten Einblick in die Prozesse eines Unternehmens bietet. «
    43 Wochen Werkstudententätigkeit im Jahr 2012

    Ich fand besonders gut, dass ich nicht ein Mal kopieren oder Kaffee kochen musste. Ich habe mich gefreut, meine festen Aufgaben zu haben und an diesen dauerhaft arbeiten zu können. Ich hatte nicht das Problem untätig herumzusitzen oder ständig dem Vorgesetzten fragen zu müssen, was man als nächstes machen soll. Ich hatte mit sehr vielen Abteilungen zu tun und konnte viele Leute kennenlernen. Ich konnte einen guten Einblick von Abläufen im Unternehmen und dem späteren Berufsleben gewinnen.

    • 7 Stunden pro Tag
    • mehr als 1.000 € pro Monat
    • Forschung & Entwicklung
    • Frankfurt
    • 4 Hilfreich, danke!
  • » Wertvolles Praktikum. «
    24 Wochen Werkstudent im Jahr 2012

    Crash-Test NCAP, Dynamic Area, Advanced Driver Assistance Systems. Man braucht großes technisches Interesse, Grundkenntnisse Technik und Offenheit.

    • <4 Stunden pro Tag
    • 201 – 500 € pro Monat
    • Forschung & Entwicklung
    • Alzenau
    • 3 Hilfreich, danke!
  • Loading indicator