Praktikum bei contenthouse GmbH

So wurde contenthouse GmbH von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 350,- Ø Verdienst
  • 86% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 7 Berichte
4,3
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Nicht besonders anspruchsvoll, macht aber trotzdem Spaß. «
    26 Wochen Pflichtpraktikum Hochschule im Jahr 2016

    Ich werde in den Bereichen Ingest, Schnitt und Vertonung eingesetzt. Als Schnittstudentin sind die Aufgaben eher weniger spannend. Das Team ist dafür sehr nett und man wird abwechselnd in den Verschiedenen Bereichen eingesetzt.

    • 8 Stunden pro Tag
    • 201 – 500 € pro Monat
    • Ingest, Schnitt, Vertonung
    • Ismaning
    • 0 Hilfreich, danke!
  • » Erfüllt seinen Zweck «
    24 Wochen Pflichtpraktikum im Jahr 2016

    Es können dort auch Schüler ein Praktikum absolvieren, also braucht man nicht zwingend Profi-Kenntnisse bezüglich Schnittprogrammen, o.ä.

    Aufgaben: - Ingest - Schnitt - Vertonung - Archivierung

    Man hat feste Arbeitszeiten (9.00-18.00 Uhr; keine Gleitzeit), evlt. "muss"(freiwillig) man auch mal bis zum späten Abend oder am Wochenende arbeiten.

  • » Abwechslungsreich, selbständiges Arbeiten sowie eine tolle Stimmung zwischen den Kollegen und Vorgesetzten «
    12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    Mein Praktikum und meine Zeit bei der contenthouse GmbH in Ismaning war ein voller Erfolg. Ich konnte die in meinem Studium erlernten Kenntnisse in der Praxis anwenden und vor allem im redaktionellen Bereich kreativ arbeiten. Zudem konnte ich viele Einblicke im Bereich Postproduction gewinnen und meine Kenntnisse erweitern. Mir wurden stets Aufgaben übertragen, ich war sofort ein vollwertiges Mitglied und konnte mich schnell in die Arbeitsabläufe integrieren.

    • 8 Stunden pro Tag
    • 201 – 500 € pro Monat
    • Marketing / PR
    • München, Ismaning
    • 0 Hilfreich, danke!
  • 0 Wochen freiwilliges Praktikum im Jahr 2015

    Einladen, Nachbearbeiten, Schneiden und Verpacken von Archivmaterial mit Premiere Pro. Es werden mindestens gute Grundkenntnisse mit Premiere, auch in After Effects und Photoshop sind diese hilfreich. Das Arbeitsumfeld hat mir sehr gut gefallen, etwas mehr Arbeit auch mit anderer Software, z.B. mit Avid wäre noch eine gute Abwechslung gewesen.

  • 24 Wochen Hochschulpraktikum und freiwilliges Praktikum im Jahr 2015

    Meine Hauptufgabe bei Contenthouse war es, Videos zu schauen und zu analysieren. Die Videos waren auf Band gespeichert. Ich durfte auch Videos schneiden. Das TV-Business ist eine sehr sehr zeitkritische Branche. Zukünftige Praktikanten sollten daher einen Sinn für Organisation mitbringen. Diese Firma sieht in Praktikanten auch Mitarbeiter und lässt sie gut am Firmenalltag (Meetings) teilnehmen. Auch andere Aufgaben, die am Wochenenden stattfinden, werden angeboten.

  • » Meine Erwartungen wurden übertroffen! «
    8 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2015

    Während der zwei Monate in denen ich mein Praktikum in der Contenthouse GmbH in Ismaning absolvierte habe ich ausschließlich positive Erfahrungen gesammelt. Man hat mir allzeit das Gefühl von Vertrauen vermittelt und ich durfte wichtige Aufgaben selbstständig ausarbeiten. Das Team besteht aus jungen engagierten Mitarbeitern und ich konnte soziale Kontakte knüpfen, die mir definitiv erhalten bleiben werden. Ich habe Einblicke in die Arbeit im Archiv/Ingest, Vertonung sowie Sendefileplanung erhalten und durfte sogar vor die Kamera und ein News-Format moderieren. Ein Praktikum bei der Contenthouse GmbH ist also in jedem Falle weiterzuempfehlen!

    • 8 Stunden pro Tag
    • 201 – 500 € pro Monat
    • Produktion / Fertigung
    • Ismaning
    • 1 Hilfreich, danke!
  • » Gut zur Orientierung im Bereich Film Postproduktion «
    12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2013

    Super Praktikum mit viel Schnittprojekten

    • 8 Stunden pro Tag
    • 201 – 500 € pro Monat
    • Produktion / Fertigung
    • Ismaning
    • 2 Hilfreich, danke!