Praktikum bei Colliers International

So wurde Colliers International von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 7,8h Ø Arbeitszeit
  • 500,- Ø Verdienst
  • 80% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 5 Berichte
3,7
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • 24 Wochen Werkstudent im Jahr 2017

    Die Werkstudententätigkeit bei Colliers International im Bereich Research (Logistik) war perfekt geeignet, um einen ersten Einblick ins Berufsleben zu erlangen und um in eine mögliche berufliche Richtung zu schnuppern. Das Team war super nett und es herrschte immer eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre. Die Aufgaben bestanden überwiegend aus Datenbankpflege aber auch Recherche zu unterschiedlichen Themen sowie Überarbeitung von PowerPoint Präsentationen und ähnlichem.

  • 20 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 20 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 26 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Jeder trainierte Affe könnte diese Aufgaben erledigen! «
    12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2013

    Die Arbeit bestand aus stupiden Datenbank pflegen. Eigentlich wollte ich die Arbeit des Immobilienberaters kennen lernen. Leider wurde ich nicht einmal zu Kundenterminen mitgenommen. Für mich fühlte sich auch keiner verantwortlich. Es kam auch mal vor, dass ich mehrere Tage einfach acht Stunden vor dem PC saß und nichts gemacht habe. Einblicke in das Berufsfeld des Immobilien-Consultant bekommt man hier definitiv nicht. Colliers nutzt billige Arbeitskräfte um die Datenbank aufzufrischen. Dass das sicherlich auch zu einem Praktikum gehört ist klar. Aber nicht ausschließlich!