Praktikum bei cidpartners GmbH

So wurde cidpartners GmbH von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 600,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 2 Berichte
4,8
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Ein Praktikum, dass weitaus mehr als ein Praktikum ist - eine echte Berufserfahrung als volles und wertgeschätztes Teammitglied «
    26 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011

    Ich wurde in eigentlich allen Bereichen eingesetzt. Es ging vor allem aber darum, die Berater in ihren Projekten zu unterstützen, also Vor- und Nachbereitung von Workshops, Seminaren, interner als auch externer Projekte. Darüber hinaus wird man stets in 1-2 Projekten als konkreter Projektmitarbeiter einbezogen. Aber sogar wenn das mal nicht offiziell so geäußert wird, kriegt man von allen Projekten was mit und hat die Gelegenheit seine Meinung und Ideen einfließen zu lassen. Neben Fähigkeiten wie Präsentationen professionell erstellen können und an Kundenbedürfnisse/-Designs anpassen, habe ich jede Menge Fachwissen für die Beratungstätigkeit erhalten. Da sich cidpartners auf sehr vordenkerischem Gebiet aufhält, erhält man auch viele Eindrücke und viel Wissen von dem, was in den nächsten Jahren und Jahrzehnten potentiell als Best Practices angesehen werden wird.

    Für mich war das angenehmste und gleichzeitig überraschenste, wie mit meiner Meinung umgegangen wurde. Ich habe mich extrem wertgeschätzt gefühlt und konnte mich deshalb auch best möglich weiterentwickeln. Sowohl über Berufliches als auch Persönliches konnte ich mit jedem reden und habe mich dabei sehr unterstützt gefühlt.

    Eine der Fragen in dieser Bewertung war, ob ich an Meetings teilnehmen konnte. Dazu kann ich nur sagen, dass ich über einige Monate die offiziellen Meetings des Unternehmens nicht nur besuchen durfte, sondern tatsächlich geleitet habe als offiziell gewählter Facilitator/Moderator der Meetings. Das war eine der besten Erfahrungen für mich. Außerdem wird man auch teilweise mit auf Workshops und Meetings mit Kunden genommen, was definitiv nicht gewöhnlich für Praktikas in diesem Geschäftsfeld ist.

    Zusammenfassend bedeutet dies, das man als volles Teammitglied behandelt wird, mit den Befugnissen und Verantwortlichkeiten als solches. Das hat sich auch formal darin gezeigt, dass ich die Rolle "Office Manager" bekommen habe und nicht "lediglich" als Praktikant bezeichnet wurde.

    Abschließend kann ich nur sagen, dass dieses Praktikum meine Erwartungen bei weitem übertroffen hat und das ich jedem nur empfehlen kann, sich hier zu bewerben. Allerdings sollte man auf jeden Fall einiges an Intitiative und Selbstverantwortung mitbringen und sich darauf einstellen, die Meinungen anderer nicht nur zu respektieren, sondern auch als Mittel zu nutzen, sich selber weiterzuentwickeln. So lautet das Motto von cidpartners: integrating perspectives, was in allen Facetten des Unternehmens und der Mitarbeiter gelebt und verkörpert wird.

  • » Ein super Praktikum mit vielen wertvollen Erfahrungen, das ein hohes Maß an Selbstständigkeit erfordert «
    29 Wochen im Jahr 2011

    Wie bereits an meiner Punktevergabe deutlich wird, war mein Praktikum bei cidpartners eine tolle Erfahrung. Das Team in dem man dort arbeitet ist sehr nett und vor allem auch sehr hilfsbereit. Man kann sich jederzeit von allen Unterstützung und Rat holen und auch bei Themen die manche Personen nicht direkt betreffen, um eine Meinung bitten. Für die Aufgaben die man bekommt erhält man regelmäßige ein sehr konstruktives Feedback. Was mir an den Aufgaben am Besten gefallen hat, war der Sinn der immer dahinter erkennbar war. Man musste also keine „Praktikantenbeschäftigungsaufgaben“ machen. Ich hatte insgesamt die Möglichkeit sehr viel zu lernen und mich in viele verschiedene Bereiche einzuarbeiten. Ich konnte manche Projekte von der ersten Kontaktaufnahme bis zur Durchführung einer Veranstaltung mit allen Zwischenschritten und der inhaltlichen Planung mitverfolgen und auch meine eigenen Ideen miteinbringen. Durch eine sehr breite Kundenpalette aus verschiedensten Branchen hat man auch inhaltlich Einblick in sehr unterschiedliche Unternehmensstrukturen und Personenkonstellationen. Immer wieder bot sich für mich auch die Möglichkeit direkt mit zum Kunden zu gehen und an einer Veranstaltung teilzunehmen. Durch die Kooperation mit mehreren Netzwerkwerkpartnern hat man auch hier nochmal die Chance verschiedene Arten zu arbeiten und zu denken kennen zu lernen.

    Voraussetzung für ein Praktikum bei cidpartners ist definitiv ein hohes Maß an Selbstständigkeit. Man arbeitet meist sehr frei und selbstständig, teilt sich seine verschiedenen Aufgaben komplett selbst ein und wird nicht ständig kontrolliert oder überwacht. Wie gesagt kann man bei Fragen jederzeit auf alle zugehen, aber ansonsten setzt man die Aufgaben eigenverantwortlich um. Wer sich mit dieser Art zu arbeiten schwer tut, wird sich hier wahrscheinlich nicht sehr wohl fühlen. Wenn viel los ist, herrscht auch ein hohes Tempo vor und man hat viel zu tun. Es kommt aber auch in ruhigeren Phasen nicht dazu, dass man sich mal langweilt. Hier liegt es auch ein Stück weit an einem selbst wie sehr man sich einbringt und auf freie Kapazitäten aufmerksam macht oder eher still vor sich hin arbeitet.

    Insgesamt möchte ich folglich ein Praktikum bei cidpartners unbedingt weiterempfehlen. Wer sich engagiert und Interesse zeigt, kann hier viele sehr hilfreiche Erfahrungen sammeln und sehr interessante Menschen kennen lernen.