Alle Praktikumsplätze von Chancenwerk e.V.

Werde Lernkoordinator*in in Duisburg Praktikum in Duisburg

Small praktikum chancenwerk shs Small praktikum chancenwerk idee

Aufgaben

Du möchtest jungen Menschen beim Lernen helfen und ihnen als Vorbild zur Seite stehen? Als Lernkoordinator*in übernimmst du die pädagogische Gestaltung der Chancenwerk-Lernförderung an der Gustav-Stresemann Realschule- dabei unterstützt und förderst du die teilnehmenden Schüler*innen mit Migrationshintergrund und sorgst für eine motivierende Arbeitsatmosphäre. Du bist Ansprechperson und teilst deine bisherigen Lebens- und Ausbildungserfahrungen. Gemeinsam mit dem Chancenwerk-Team vor Ort trägst du zum Bildungserfolg der Schüler*innen bei!

Dich erwartet

· die Chance, aktiv und kreativ zur Bildungsgerechtigkeit beizutragen und Schüler*innen auf ihrem Bildungsweg zu fördern;

· Einblick in Schulalltag und -strukturen sowie Kontakte zu Schulvertretern;

· die Möglichkeit, authentische, eigene Erfahrungen zu sammeln;

· Teil eines bundesweiten, motivierten und interkulturellen Teams zu sein;

· Möglichkeiten der zertifizierten Weiterbildung und Weiterentwicklung und

· ein Honorar von 10 €/60 min.

Die Arbeitszeiten sind Dienstag und Freitag nachmittags.




Qualifikation

Dein Profil

· Du möchtest dich sozial engagieren.

· Du möchtest dich für Bildungsgerechtigkeit starkmachen.

· Du hast Spaß und Lust mit Kindern und Jugendlichen auf Augenhöhe zu arbeiten und im besten Fall schon Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt.

· Du übernimmst gerne Verantwortung und hast ein großes Einfühlungsvermögen.

· Du identifizierst dich mit einem interkulturellen Team.





So bewerben Sie sich bei uns

Willst Du Dich engagieren? Dann bewirb Dich ab sofort per E-Mail mit einem kurzen Motivationsschreiben und Lebenslauf in einer pdf-Datei (max. 3 MB) bei ruhr-west@chancenwerk.org.
Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben):
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de