FAQ für den Bewerbungsprozess

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Praktikumsstelle bei Ihnen aus?

Wir haben einen einheitlichen Prozess für alle Bewerber. Dieser führt online über unsere Homepage in ein Bewerberportal, in Sie sich unkompliziert und schnell mit allen Grunddaten sowie Bewerbungsanhängen bewerben können. Den Prozess sowie Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung finden Sie auf unserer Bewerbungscoach-Seite unter folgendem Link: https://www.realestate.bnpparibas.de/bnppre/de/job-karriere/weg-uns/recruitment-prozess/recruitment-prozess-p_1621529.html Sollte keine passenden Stellenanzeige ausgeschrieben sein, freuen wir uns auch über Initiativbewerbungen! In jedem Fall sollten zwei bis drei Monate Vorlaufzeit für den Bewerbungsprozess eingeplant werden.

Für welche Studiengänge/Ausbildungsgänge bieten Sie Praktikumsstellen an?

Bei uns sind zahlreiche Berufsbilder mit unterschiedlichsten Bildungshintergründen vertreten: BWL, VWL, Ingenieurswesen, Architektur, Geographie kombiniert mit einem Immobilienschwerpunkt – unsere Berufsbilder sind genauso unterschiedlich wie unsere Dienstleistungen. Da die komplexen Herausforderungen unserer Kunden oftmals interdisziplinäre Lösungen verlangen, bilden wir in unserem Leistungsportfolio den gesamten Immobilienzyklus ab. Transaction, Consulting & Valuation, Property Management und Investment Management sind die Schwerpunkte unserer Tätigkeit in Deutschland. Dabei sind Bachelor-Studenten bei uns ebenso willkommen wie Diplom- oder Master-Studierende. Wir suchen junge Talente der technischen, geografischen, betriebswirtschaftlichen oder ähnlichen Studiengänge mit Leidenschaft für Immobilien.

Wie werden Praktikumsstellen bei Ihnen vergütet?

Die Praktikantenvergütung beträgt mindestens 500 – 800 Euro monatlich. Dies ist abhängig von der Praktikumsdauer und der Qualifikation. In besonderen Konstellationen kann die Vergütung den Durchschnitt auch übersteigen.

Wie viele Praktikumsstellen werden bei Ihnen jährlich ausgeschrieben?

Wir beschäftigen jedes Jahr insgesamt ca. 100 Studentinnen und Studenten sowie Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Geschäfts- und Fachbereichen – ca. 40 % davon im Praktikum und 60 % in einer Werkstudententätigkeit. Da wir zahlreiche Initiativbewerbungen für diese Positionen erhalten, werden manche Stellenangebote nicht ausgeschrieben. Aus diesem Grund möchten wir auch Sie gerne ermutigen, eine Initiativbewerbung einzureichen, sofern Sie keine passende Stelle auf unserem Karriereportal finden.

Wie lange sollte ein Praktikum in Ihrem Unternehmen dauern?

Dafür gibt es keine festen Regeln. Wir bevorzugen Bewerbungen, die mindestens 3 Monate für ein Praktikum vorsehen. Dies ist aus unserer Sicht der Mindestzeitraum, um ein neues Teammitglied vollständig zu integrieren und einen umfassenden Einblick in einen Tätigkeitsbereich zu ermöglichen. Dennoch wissen wir natürlich, dass für viele Studentinnen und Studenten aufgrund der Semesterstrukturen nur ein kürzerer Zeitraum möglich ist. Auch hier versuchen wir deshalb immer wieder Lösungen zu finden, zum Beispiel ein Praktikum mit der Einsatzdauer von 2 Monaten bezogen auf ein entsprechend terminiertes Projekt. Für Vorpraktika oder Schülerpraktika können je nach Anforderung auch kürzere Einsatzzeiten vereinbart werden.

Welche sonstigen Beschäftigungsverhältnisse bieten Sie Praktikanten an?

Neben einem Praktikum oder einer Werkstudententätigkeit sind auch Abschlussarbeiten möglich. Sie sollten am besten während des Praktikums besprochen und vereinbart und gleich im Anschluss daran geschrieben werden.

Gibt es bei Ihnen Zwischengespräche (Evaluationen) und Endeinschätzungen?

Wir führen regelmäßige Feedback-Gespräche mit unseren Praktikanten und erstellen ein abschließendes, umfassendes Praktikumszeugnis.

Haben Sie besondere Anforderungen an Praktikanten, z.B. 3 Semester studiert zu haben?

Wir suchen engagierte und motivierte Anpacker, die über den Tellerrand schauen! Dabei ist Leistung nicht alles: Wir suchen Talente, die mit Leidenschaft und Spaß vollen Einsatz zeigen und etwas lernen möchten.

Welche zusätzlichen Leistungen bieten Sie Praktikanten?
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Internetnutzung
  • Teilnahme an Mitarbeiterevents
  • Mitarbeiterrabatte