Alle Praktikumsplätze von Bertelsmann SE & Co. KGaA

Praktikant (m/w) im Projekt "Heterogenität und Bildung" in Gütersloh

Small 140630 tmb berlin 0098 Small 140630 tmb berlin 0324   kopie Small 140630 tmb berlin 1407   kopie Small 140701 tmb berlin 2354   kopie

Wir über uns:

Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagiert.

Die Vielfalt in deutschen Klassenzimmern hat stark zugenommen. Kinder mit unterschiedlichen kulturellen und sozialen Hintergründen, Begabungen und Förderbedarfen werden zunehmend gemeinsam unterrichtet - Heterogenität ist Normalität geworden. Unserem Schulsystem gelingt es aber bislang nur unzureichend, sich auf diese veränderten Bedingungen einzustellen: Der Bildungserfolg hängt nach wie vor stark von der Herkunft ab. Die Bertelsmann Stiftung setzt sich aus diesem Grunde für mehr Chancengerechtigkeit und Leistungsfähigkeit des deutschen Bildungssystems ein. Der Schlüssel zu einem Bildungssystem, das allen Kindern gesellschaftliche Teilhabe ermöglicht, ist die individuelle Förderung.
Im Rahmen des Projekts "Heterogenität und Bildung" unterstützt die Bertelsmann Stiftung die Verankerung der individuellen Förderung im Schulsystem durch den Kompetenzausbau bei Lehrkräften, die qualitative Weiterentwicklung von Inklusion und Ganztag und die flankierende Sensibilisierung der Öffentlichkeit.


Für dieses Projekt suchen wir ab
Anfang November 2016 für drei Monate
einen

Praktikanten (m/w).

Sie unterstützen uns bei:

  • Selbstständigen Recherchen zu Schule / Unterricht / Heterogenität / Inklusion / Ganztag / Lernen mit digitalen Medien und systematischer Auswertung
  • Der Aufbereitung von Forschungsdaten für die Veröffentlichung in gedruckten Publikationen oder im Internet
  • Der Projektkommunikation im Internet (Social Media)
  • Der Vorbereitung von Veranstaltungen

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Grund-)Studium in einem Fach mit Bezug zu den thematischen Schwerpunkten unserer Arbeit (z.B. Pädagogik oder Psychologie)
  • Gute Fachkenntnis in den Bereichen Schul- und Unterrichtsentwicklung, Didaktik & Methodik
  • Analytische Stärke und ganzheitliches Denken
  • Sicherer Umgang mit empirischen/ statistischen Daten
  • Eigenverantwortliches Handeln
  • Flüssiger Schreibstil; möglichst Erfahrung im Verfassen von kurzen redaktionellen Beiträgen (z. B. Blogposts)
  • Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bitte geben Sie in Ihrem Anschreiben an, ob Sie sich für ein Pflichtpraktikum bewerben oder ob Sie ein freiwilliges Praktikum anstreben.
Sie haben Spaß an der Arbeit in einem innovationsorientierten Team und an spannenden Themen der Bildungspolitik? Sie möchten Einsicht in die Arbeitsabläufe einer Stiftung und des Projektmanagements bekommen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Inhaltliche Fragen beantwortet Ihnen Dr. Nicole Hollenbach-Biele (nicole.hollenbach-biele@bertelsmann-stiftung.de; Tel.: 05241 / 8181541) oder Christian Ebel (christian.ebel@bertelsmann-stiftung.de, Tel.: 05241 / 8181238). Das Praktikum wird vergütet.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Bertelsmann Stiftung, Vanessa Busch,
Carl-Bertelsmann-Straße 256, 33311 Gütersloh

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen per Mail an (stiftung@bertelsmann.de) oder über unser online Bewerbungsformular (www.bertelsmann-stiftung.de). Bitte nehmen Sie Bezug auf das Medium, in dem Sie unsere Ausschreibung gelesen haben.

Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de