Alle Praktikumsplätze von Bertelsmann SE & Co. KGaA

Praktikant im Projekt "Aufstieg durch Kompetenzen" in Gütersloh

Small 140630 tmb berlin 0098 Small 140630 tmb berlin 0324   kopie Small 140630 tmb berlin 1407   kopie Small 140701 tmb berlin 2354   kopie

Wir über uns:

Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagiert.

In Deutschland leben fast 6 Mio. Menschen ohne Berufsabschluss. Sie sind viermal so häufig arbeitslos wie Fachkräfte mit Berufsabschluss und nehmen dreimal weniger an Weiterbildung teil. Dabei verfügen sie oft über viele berufsrelevante Fähigkeiten. Da auch ein Großteil der nach Deutschland Geflüchteten über keinen hierzulande anerkannten Berufsabschluss verfügt, wird die Zahl dieser "Geringqualifizierten" in den nächsten Jahren steigen. Gleichzeitig werden qualifizierte Fachkräfte gebraucht: Bis 2020 wird eine Fachkräftelücke von 1,2 Mio. Menschen prognostiziert.
Das 2017 startende Projekt "Aufstieg durch Kompetenzen" will daher dazu beitragen, dass in Zukunft mehr erwachsene Menschen einen Berufsabschluss erwerben. Ziel des Projektes ist es dabei, sich für ein Weiterbildungssystem einzusetzen, das flexible Wege zum Berufsabschluss eröffnet. Hierzu werden im Projekt im Austausch mit Praxis und Wissenschaft Lösungskonzepte entworfen sowie Studien durchgeführt, die auf den Handlungsbedarf hinweisen.


Wir suchen für die spannenden Aufgaben des Projekts "Aufstieg durch Kompetenzen" ab dem 28. August 2017 für die Dauer von drei bis sechs Monaten einen

Praktikanten (m/w).

Sie unterstützen uns bei

  • Der Weiterentwicklung der Kompetenz- und Berufekarten (zweier Tools für die Potenzialanalyse in der Bildungsberatung) u.a. mit Blick auf die Konzeptualisierung einer digitalen Variante
  • Der konzeptionellen, inhaltlichen sowie organisatorischen  Umsetzung einer Website zur Selbsteinschätzung beruflicher Kompetenzen in 30 Berufen
  • Der Durchführung von Studien sowie der redaktionellen Aufbereitung von Projektinhalten
  • Der Gestaltung, Planung und Durchführung von Veranstaltungen in Wissenschaft und Politik

Das bringen Sie mit

  • (Fach-)Hochschulstudenten des höheren Semesters (Geistes- Sozial- oder Wirtschaftswissenschaftler)
  • Kenntnisse im Bereich der beruflichen (Weiter-)Bildung, idealerweise im Bereich der Berufsorientierung, Berufsberatung oder Kompetenzfeststellung
  • Sicheres Auftreten bei exzellenter schriftlicher und mündlicher Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung in der Informationsrecherche, -analyse und -präsentation (Excel/PowerPoint)
  • Kreativität und organisatorisches Geschick sowie Teamfähigkeit
  • Erfahrung in nutzerorientierter Produktentwicklung sind von Vorteil

Bitte geben Sie in Ihrem Anschreiben an, ob Sie sich für ein Pflichtpraktikum bewerben oder ob Sie ein freiwilliges Praktikum anstreben.
Inhaltliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Dr. Martin Noack (martin.noack@bertelsmann-stiftung.de; Tel.: +49(0)5241-8181 476). Das Praktikum wird vergütet. Arbeitsstandort ist Gütersloh.
Nähere Informationen über das Vorprojekt "Weiterbildung für Alle" finden Sie unter http://www.bertelsmann-stiftung.de/weiterbildung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Bertelsmann Stiftung
Frau Vanessa Busch Carl-Bertelsmann-Straße 256 33311 Gütersloh

Gern können Sie sich auch online, bevorzugt über unser Bewerbungsformular, unter karriere.bertelsmann-stiftung.de bewerben oder Ihre Unterlagen an stiftung@bertelsmann.de senden.

Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de