Interview mit:
dem Unternehmen
Fit in 160x profil

Unser Versprechen

Wir bieten einen anspruchsvollen Praktikantenplatz mit der Möglichkeit, sich einzubringen und eigenverantwortlich Aufgaben zu übernehmen. Weiterhin erwartet Sie bei uns ein angenehmes und partnerschaftliches Arbeitsklima und eine angemessene Vergütung. Unser Standort in Grasbrunn bei München bietet ein modernes und attraktives Arbeitsumfeld mit einer hervorragenden Infrastruktur und Verkehrsanbindung.

Katharina Hofer
HR Manager

Das Interview mit Katharina Hofer

Was macht Ihrer Meinung nach ein gutes Praktikum aus?

Auf der persönlichen Ebene macht ein gutes Praktikum aus: - wertgeschätzt zu werden - als vollwertiges Teammitglied anerkannt zu werden - ernst genommen zu werden - Vertrauen und Anerkennung zu erfahren - eigene Ideen einbringen zu können

Auf der fachlichen Ebene macht ein gutes Praktikum aus: - eine gute Einarbeitung - anspruchsvolle (dem Kenntnisstand entsprechende), spannenden Aufgaben / Projekte übertragen zu bekommen - die Gewissheit zu haben, fragen zu können und Unterstützung zu bekommen - die Gewissheit zu haben, mit den eigenen Aufgaben der Wertschöpfung des Unternehmens beitragen zu können - eine sehr gute fachliche Anleitung und am Ende des Praktikums sagen zu können "Ich habe wirklich was gelernt und ich haben den Berufsalltag mit allen seinen Facetten kennengelernt."

Was versprechen Sie sich davon, Praktikanten einzustellen?

Einerseits sehen wir uns als "Bildungsbeauftragte". So wie die Praktika bei uns gestaltet sind, bekommen die Studierenden einerseits die Möglichkeit die Theorie aus der Hochschule in der Praxis anzuwenden, erfahren aber auch manchmal, dass die Realität anders aussieht als auf dem Reisbrett. Das Praktikum soll der beruflichen Orientierung dienen. Die Praktikanten sollten am Ende des Praktikums wissen, welchen Weg sie nach dem Studium einschlagen werden.

Andererseits sind Praktikanten für uns auch eine große Unterstützung. Nicht nur indem sie Aufgaben übernehmen können, sondern auch, weil sie noch nicht die Bel-Brille aufhaben und manche Dinge einfach mal hinterfragen. Das hat das eine oder andere Mal schon dazu geführt, dass wir Dinge überdacht haben und mit Unterstützung der Praktikanten optimiert haben.

Was können Praktikanten von einem Praktikum in Ihrem Unternehmen erwarten?

siehe oben

Was sollte ein Praktikant mitbringen, um ein erfolgreiches Praktikum zu absolvieren?

Neben der Qualifikation aufgrund des Hochschulstudiums und evtl. einer vorangegangenen Lehre: Wissensdurst, Neugierde, Einsatzwille, Selbstbewusstsein, Ideenreichtum, Teamfähigkeit, Mut neue Dinge anzupacken.

Was sind die größten Herausforderungen, die Praktikanten innerhalb eines Praktikums in Ihrem Unternehmen meistern müssen?
Wie nutzen Sie Praktikanten mit Ihrem noch unverstellten Blick für die Einschätzung von Veränderungspotentialen in Ihrem Unternehmen?

Manchmal hinterfragen unsere Praktikanten Dinge, die sich bei uns eingeschliffen haben und das regt uns zum Nachdenken an. Dadurch konnten wir schon einige Dinge optimieren.

Wie würden Sie die Unternehmenskultur Ihres Unternehmens beschreiben? Was ist das Besondere, ausgerechnet bei Ihnen zu arbeiten?

Obwohl wir Teil eines internationalen Konzerns sind, würde ich die Bel Deutschland GmbH eher als Mittelstandsunternehmen definieren. Der Umgang der Mitarbeiter untereinander ist sehr persönlich und wir leben eine sehr offene Kultur. Praktikanten und neue Kolleginnen und Kollegen werden sofort mit offenen Armen aufgenommen und werden sehr schnell integriert.

Natürlich sind auch wir leistungs- und erfolgsorientiert, aber der Spaß und das freundliche Miteinander bleibt dabei nicht auf der Strecke. Unsere Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit, was vor allem den Praktikanten hilft, sich schnell einzuarbeiten.

Was treibt Sie an? Was sind die Ziele / Visionen / Leitbilder Ihres Unternehmens?
Jetzt sind Sie gefragt. Hier ist Raum für Ihre Frage- und Ihre Antwort. Was sollten potentielle Bewerber noch wissen?
Ergänzen Sie: Praktikanten sind für uns...