FAQ für den Bewerbungsprozess

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Praktikumsstelle bei Ihnen aus?

Die Bewerbung erfolgt online über unser Recruitment-Portal. Da wir großen Wert auf ein persönliches Kennenlernen legen, finden die Bewerbungsgespräche in unseren Räumlichkeiten in Grasbrunn statt. In der Regel sind bei den Gesprächen die / der zuständige Praktikantenbetreuer/in aus der Fachabteilung und eine Vertreterin aus HR beteiligt. So haben einerseits die Bewerber/innen die Möglichkeit schon einmal zwei Unternehmensvertreter kennenzulernen und wir können aus unterschiedlichen Blickwinkeln beurteilen, ob die / der Bewerber/in fachlich und persönlich zu uns passt.

Für welche Studiengänge/Ausbildungsgänge bieten Sie Praktikumsstellen an?

Vor allem für Studiengänge mit betriebwirtschaftlicher Ausrichtung und, je nach Bereich mit den Vertiefungen Marketing, Accounting, Controlling, Vertrieb und Supply Chain.

Wie werden Praktikumsstellen bei Ihnen vergütet?

Praktische Studiensemester werden mit 700 € pro Monat plus Erstattung des Tickets für öffentliche Verkehrsmittel vergütet. Alternativ zum Ticket stellen wir einen Tiefgaragenplatz zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es bei uns eine Kantine, die wir bezuschussen.

Freiwillige Praktika werden mit dem Mindestlohn vergütet, ebenso die Bezuschussung der Kantine.

Wie viele Praktikumsstellen werden bei Ihnen jährlich ausgeschrieben?

ca. 12

Wie lange sollte ein Praktikum in Ihrem Unternehmen dauern?

Unser Ziel ist es Praktikanten den Transfer von der Theorie in die Praxis zu ermöglichen. Daher erfolgt zunächst eine intensive Einarbeitung in der Abteilung. Nach und nach, und auch je nach Fähigkeiten und Engagement, übertragen wir unseren Praktikanten kleinere Projekte, die sie auch mal eigenverantwortlich durchsteuern können. Immer natürlich mit der Sicherheit, dass die / der zuständige Betreuer/in unterstützend eingreifen kann. Daher ist es sinnvoll mind. ein viermonatiges, idealerweise ein sechmonatiges Praktikum bei uns zu absolvieren.

Welche sonstigen Beschäftigungsverhältnisse bieten Sie Praktikanten an?
Wie gehen Sie mit Praktikanten um, die besondere Leistungen gezeigt haben?
Gibt es bei Ihnen Zwischengespräche (Evaluationen) und Endeinschätzungen?

Grundsätzlich legen wir während des Praktikums großen Wert auf ein tägliches Feedback, durch das die Praktikanten Hinweise zu ihren Stärken und Verbesserungpotentiale bekommen. Ein formalisiertes Abschlussgespräch haben wir nicht.

Haben Sie besondere Anforderungen an Praktikanten, z.B. 3 Semester studiert zu haben?

Idealerweise sollten Praktikantinnen und Praktikanten bereits erste Vorlesungen in den Fächern besucht haben zu denen sie ein Praktikum absolvieren wollen.

Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass sie eine gesunde Portion an Neugier mitbringen, die Fähigkeit über den Tellerrand zu schauen, sich trauen auch eigene Ideen und Verbesserungsvorschläge einzubringen, Spaß an der Arbeit im Team, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur Selbstreflexion und Feedback anzunehmen.

Welche zusätzlichen Leistungen bieten Sie Praktikanten?
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Zuschuss für öffentliche Verkehrsmittel
  • Parkplätze
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eigener Arbeitsplatz
  • Teilnahme an Mitarbeiterevents
  • Kantine
  • Mitarbeiterrabatte