FAQ für den Bewerbungsprozess

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Praktikumsstelle bei Ihnen aus?

Alle offenen Praktikumsstellen finden sich unter www.Beiersdorf.de/Praktikumsangebote. Bewerben kann man sich ausschließlich online über die Homepage. Unser Bewerbungsprozess sieht ein Online, ein zeitversetztes Video-Interview sowie ggf. ein persönliches Interview mit der Fachabteilung vor, bei der das Praktikum angesiedelt ist.

Für welche Studiengänge/Ausbildungsgänge bieten Sie Praktikumsstellen an?

Die meisten Praktikanten bei Beiersdorf studieren Betriebswirtschaft mit unterschiedlichem Schwerpunkt (Marketing, Finance, Supply Chain Management) oder einen nah verwandten Bereich. In der Forschung & Entwicklung kommen zumeist Naturwissenschaftler aus den Gebieten Chemie, Biologie, Verfahrenstechnik oder Lebensmitteltechnologie zum Einsatz. Generell werden nur Studierende bzw. Bachelor-Absolventen zur Vorbereitung auf ein Masterstudium als Praktikanten eingestellt, keine Absolventen. Unsere Praktikanten kommen von deutschen und internationalen, vor allem europäischen, Hochschulen.

Wie werden Praktikumsstellen bei Ihnen vergütet?

Die Vergütung beträgt € 1.500.

Wie viele Praktikumsstellen werden bei Ihnen jährlich ausgeschrieben?

Insgesamt absolvieren durchschnittlich 150 Studierende pro Jahr ein Praktikum. Praktika gibt es im übrigen in fast allen Unternehmensbereichen bei Beiersdorf.

Wie lange sollte ein Praktikum in Ihrem Unternehmen dauern?

Optimalerweise sollte ein Studierender 3-6 Monate Zeit mitbringen.

Welche sonstigen Beschäftigungsverhältnisse bieten Sie Praktikanten an?

Prinzipiell besteht die Möglichkeit Abschlussarbeiten im Anschluss an ein Praktikum zu schreiben. Dafür ist aber zunächst ein gutes Praktikum nötig - wir geben vorab keine automatische Zusicherung einer Arbeit. Wer seine Abschlussarbeit schreiben möchte, sollte dies frühzeitig ansprechen und sich gut vernetzen. Im Bereich Forschung & Entwicklung werden Abschlussarbeiten auch aktiv über die Homepage ausgeschrieben. Diese finden sich unter www.Beiersdorf.de/Abschlussarbeiten

Wie gehen Sie mit Praktikanten um, die besondere Leistungen gezeigt haben?

Praktikanten, die mit uns mit ihrer Leistung überzeugt haben und das Potenzial als Nachwuchs Führungskraft mitbringen, können von ihren Praktikumsbetreuern für das Studentenbindungsprogramm CLOSE2B empfohlen werden. Als CLOSE2B Mitglied hast du eine Reihe von Vorteilen: Karrierecoaching, Seminare, Networking und am Ende des Studiums der direkte Sprung in einen Direkteinstieg oder in den Auswahlprozess für Beiersdorfs internationales Traineeprogram BEYOND BORDERS.

Gibt es bei Ihnen Zwischengespräche (Evaluationen) und Endeinschätzungen?

Alle Praktikanten haben einen festgelegten Ansprechpartner, der sie während ihres Praktikums betreut und sich regelmäßig mit ihnen austauscht. Darüber hinaus gibt es ein Zwischen- und ausführliches Schlussfeedback sowie ein qualifiziertes Zeugnis. Die Einschätzungen beruhen dabei auf festgelegten Kriterien, die für alle Praktikanten gelten. Zudem sind wir auch an deine Einschätzung interessiert: jeder Praktikant erhält die Möglichkeit, eine Beurteilung seines Praktikums zu geben. Weil deine Meinung zählt!

Haben Sie besondere Anforderungen an Praktikanten, z.B. 3 Semester studiert zu haben?

Bewerber sollten bereits einige Semester (mind. drei) studiert haben und der Studienschwerpunkt sollte zum angestrebten Praktikum passen. Je nach Studienstand freuen wir uns über erste praktische Erfahrungen durch Praktika, aber auch durch eine Ausbildung oder durch Praxisprojekte der Hochschule. Auf alle Fälle sollte die Bewerbung in guter Form sein: vollständige Unterlagen, richtige Angaben, korrekte Rechtschreibung.

Welche zusätzlichen Leistungen bieten Sie Praktikanten?
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eigener Arbeitsplatz
  • Internetnutzung
  • Einführungsveranstaltung
  • Praktikantenaustausch / Stammtisch
  • Betriebssport
  • Kantine
  • Mitarbeiterrabatte