Praktikum bei Boston Consulting Group GmbH

  • 11,0h Ø Arbeitszeit
  • 1200,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 6 Berichte
4,7
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Spannende Aufgaben verknüpft mit einzigartiger Teamatmophäre! «
    8 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Spannende Menschen und Aufgaben - hoher Einsatz «
    8 Wochen im Jahr 2014

    Ich war sowohl auf einem internen Projekt im IT-Bereich als auch auf einem externen Umstrukturierungsprojekt eingesetzt, so dass mein Arbeitsumfeld sehr abwechslungsreich war.

    Ich wurde vom ersten Tag an voll in die Projekte integriert und habe selbstständig an Aufgabenbereichen arbeiten können und auch Kontakt mit externen Dienstleistern und Kunden gehabt. Natürlich hängt die Art und Häufigkeit des Kundenkontakts sehr von der Art des Projekts und der allgemeinen Stimmung ab.

    Meine Aufgaben waren sehr vielseitig und (das ist aber nur meine Erfahrung) extrem qualitativ und strategisch gelagert - also kein Exceltabellen-Schubsen, wie man gelegentlich hört. Natürlich durfte aber auch die ein oder andere PowerPoint Slideshow nicht fehlen... Sowohl was die Masse als auch was die Schwierigkeit der Aufgaben angeht, arbeitet man als Praktikant häufig an der Belastungsgrenze, was auch so gewollt ist - allerdings wurde mir bei Nachfragen immer sofort und gerne weitergeholfen. Die freundliche Art des Zusammenarbeitens trotz hohen Arbeitspensums hat mich generell sehr positiv überrascht.

    Damit kommen wir auch zum "einzigen" Negativpunkt: Die Arbeitszeiten sind durch das hohe Pensum doch etwas krass. Durch die anspruchsvollen Aufgaben würde ich ein Praktikum bei BCG außerdem eher etwas später im Studium empfehlen (vor Bachelor-/Masterabschluss), um nicht in seinem ersten Praktikum direkt erschlagen zu werden.

    Der Zusammenhalt im ganzen Unternehmen und die Stimmung zwischen den Praktikanten (für die auch klasse Events ausgerichtet werden) ist außergewöhnlich!

    Ich kann ein Praktikum (VA-Ship, wie es bei BCG genannt wird) bedingungslos empfehlen, wenn man die entsprechende Einsatzbereitschaft mitbringt - was eine sehr persönliche und bewusste Entscheidung sein sollte. Man kann unglaublich viel lernen und hat, bei entsprechender Performance, sehr gute Chancen auf ein Festanstellungsangebot zum Ende des Praktikums.

  • 12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 8 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • im Jahr 2010

    Viel Adrenalin und präzise Arbeit. Leider lange Arbeitszeiten.

  • » Nie als Praktikant gefühlt, sondern immer voll dabei. Intensiv, aber sehr lehrreich! «
    13 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2006
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.