Praktikum bei Bayer AG

So wurde Bayer AG von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 332,- Ø Verdienst
  • 91% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 22 Berichte
3,8
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • 8 Wochen Werkstudent im Jahr 2014
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
    • 8 Stunden pro Tag
    • 701 – 1.000 € pro Monat
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Leverkusen
    • 1 Hilfreich, danke!
  • 26 Wochen Werkstudent im Jahr 2013

    Meine Tätigkeiten im Unternehmen waren unter anderem das Optimieren von Regelungen und das Troubleshooting.

    • 8 Stunden pro Tag
    • mehr als 1.000 € pro Monat
    • Produktion / Fertigung
    • Leverkusen
    • 4 Hilfreich, danke!
  • » Top Einblick in die Berufswelt «
    0 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2013

    Mein Praktikum bei der Bayer AG läuft insgesamt sechs Monate.

    Ich kann Bayer für ein Praktikum nur empfehlen, da man hier sehr selbständig und auch eigenverantwortlich arbeiten kann. Die Kollgen und auch die Vorgesetzten sind alle sehr nett. Es herrscht ein sehr angenehmes Arbeitsklima.

    Teilweise hat Bayer extra eigene Stellen, die immer wieder mit Praktikanten besetzt werden und es somit ein klares Aufgabengebiet gibt. Man merkt, dass das Unternehmen viel Erfahrung mit Praktikanten hat.

    Die Entlohnung ist einigermaßen ok. Man kann immer sagen besser als nix, aber nach den Abzügen bleibt kaum was übrig :/

    Bus und Bahnverbindungen zu den Werken in Leverkusen sind super, so dass man nicht unbedingt auf ein Auto angewiesen ist.

    Einziger negativ Punkt ist, dass man nach die Praktikum nicht automatisch übernommen wird. Man muss sich wie jeder andere auch auf die ausgeschriebene Stelle bewerben und hat die gleichen Chancen genommen zu werden.

    Im nachhinein kann ich nur sagen, dass ich viel in diesem Praktikum lernen konnte, viel Wissen und Erfahrungen mitnehmen. Es hat mir auf mir geholfen, in der Entscheidung für meine spätere Berufswahl.

  • 26 Wochen Hoschulpraktikum im Jahr 2011
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Ein Praktikum welches einen weitreichenden Einblick in die Welt des Procurements liefert «
    24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011

    Bereich: Einkauf von Rohstoffen Aufgaben: Analyse von Spendingzahlen, Optimierung von Sourcingstrategien, Realisierung von Einsparpotenzial Top: sehr freundliches Klima, interessante Aufgabenfelder, gute Herausforderungen, sehr guter Einstieg um typische Arebitsabläufe kennenzulernen Flop: Hoher Druck auf Mitarbeiter aufgrund wirtschaftlicher Situation im Pharmabereich, schlechte Einstiegschancen

  • 8 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2010

    Für jeden Chemiker ist das ein tolles Praktikum!

  • 8 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2010

    Spannend fand ich es Anlagen in einem 3D Format zu entwerfen!

  • 4 Wochen im Jahr 2010

    Das Praktikum war sehr gut und vor allem auch gut organisiert

  • » Das Praktikum ist eine sehr gute Orientierungshilfe vor dem Berufseinstieg. «
    4 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2010
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • Loading indicator