Praktikum bei BAUR Gruppe

  • 7,9h Ø Arbeitszeit
  • 994,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 9 Berichte
4,3
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Eine lehrreiche und tolle Zeit «
    20 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2017

    Während meines viermonatigen Aufenthalts bei Baur in Weismain, absolvierte ich ein Praktikum in der Abteilung Projektmanagement/ Inhouse Consulting. Seitdem ersten Tag fühlte ich mich als vollwertiges Mitglied des Teams. Ich wurde jeder/ jedem vorgestellt und ausnahmslos alle Kolleginnen/ Kollegen im Bereich waren mir gegenüber sehr nett und stets hilfsbereit. Nach einer kleinen Einarbeitungsphase und Auffrischung meiner Fachkenntnisse, wurden mir meine ersten Aufgaben übertragen. Hierzu zählten: -Überarbeitung von Präsentationen -Durchführung von verschiedenen Recherchen -Unterstützung und Mitarbeit an Projekten -Durchführung eigener Projekte Um den Aufgaben gerecht zu werden, sollte man im Allgemeinen eine sehr gute Sozialkompetenz, vor allem gute Kommunikationsfähigkeiten, aufweisen. Des Weiteren sind eine analytische Denk- und Herangehensweise wichtig. Was mir besonders gut an dem Praktikum gefallen hat, waren: -Teamgefühl (es wurden beispielsweise gemeinsame Freizeitaktivitäten unternommen) -Kollegen (alle Kollegen waren sehr nett und es sind Freundschaften entstanden) -Betreuung durch Vorgesetzte/ Verantwortliche für das Praktikum (ich konnte jederzeit Fragen stellen und mir wurde stets geholfen) -Selbstständiges Arbeiten/ eigene Verantwortung für Projekte -Teilnahme an meetings/ workshops -Permanentes Erhalten von konstruktivem Feedback (nach jedem meeting mit meinen Vorgesetzten wurde mir gesagt, was gut lief und was nicht)

    Summa summarum, war es für mich eine tolle Zeit, in der ich viel lernen konnte und die mich sowohl menschlich, als auch fachlich weitergebracht hat.

  • » Abwechslungsreiches Praktikum mit spannenden Aufgaben in einem tollen Team! «
    20 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2016

    Mein Praktikum absolvierte ich in der IT-Abteilung der BFS. Dort erhielt ich einen umfangreichen Einblick und konnte eigenständig Aufgaben rund um das ERP-System übernehmen. Ich durfte Änderungsanforderungen bearbeiten, d.h. Aufwandschätzungen erstellen, Anforderungen mit den Entwicklern abstimmen und Konfigurationen im ERP-System vornehmen sowie Proezsse mit anderen Fachbereichen abstimmen. Rundum ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet!

    Man sollte ein erstes Verständnis für IT-Prozesse mitbringen und auch Interesse an der IT und den IT-Prozessen haben. Tiefergehende Programmierkenntnisse benötigt man nicht.

    Ich hatte eine tolle Praktikumszeit, in der ich einiges dazulernen durfte. Alles in allem ein tolles Team und eine super Arbeitsatmosphäre! Auch wenn man Fragen hatte oder Hilfe benötigte, hatte immer jemand ein offens Ohr!

    Wer Interesse an ERP-Systemen und IT-Prozessen im Fulfillment-Dienstleistungsbereich hat, dem kann ich ein Praktikum in der BAUR-Gruppe und speziell bei der BFS wirklich empfehlen!

  • » Interessantes Praktikum bei tollem Arbeitsklima «
    24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2016

    BAUR ist als Arbeitgeber sehr zu empfehlen, im Praktikum habe ich mich jederzeit super wohl gefühlt. Nette Kollegen, tolle Betreuung und die Möglichkeit, Einblicke auch in andere Abteilungen zu erhalten oder an Mitarbeiterveranstaltungen teilnehmen zu dürfen, gestalteten das Praktikum sehr abwechslungsreich.

  • » Praktikum in der BAUR-Unternehmenskommunikation - abwechslungsreich und spannend «
    24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 0 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Gutes Praktikum, sehr zu empfehlen «
    16 Wochen freiwilliges Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    Ich habe mein Praktikum im Bereich Marketing-Controlling gemacht. Zu Beginn hat mich meine Vorgängerin ein wenig in die Arbeitsstruktur der Abteilung eingearbeitet. Des Weiteren hat man zu Beginn die Möglichkeit sich die Arbeitsbereiche aller Kollegen der Abteilung anzuschauen, um einen besseren Überblick über die Abläufe zu bekommen. Ich wurde direkt in ein bereichsübergreifendes Projekt integriert und konnte hier auch sofort eigene Vorschläge mit einbringen. Dazu habe ich noch eigene Projekte erhalten an denen ich frei arbeiten konnte. Bei Fragen oder Problemen konnte ich jederzeit die Kollegen oder den Abteilungsleiter ansprechen und mir wurde umgehend geholfen. Negatives ist mir in meinen ersten 2 Monaten bislang nicht aufgefallen. Ich hoffe, dass dies auch in den verbleibenden 2 Monaten so bleibt

    • 8 Stunden pro Tag
    • mehr als 1.000 € pro Monat
    • Marketing-Controlling
    • Weismain
    • 13 Hilfreich, danke!
  • » Eine tolle Atmosphäre, auch in stressigen Situationen «
    26 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    Ich durfte überall "reinschnuppern" und auch an Workshops teilnehmen die nicht speziell für dieses Prkatikum gedacht waren.

    • 7 Stunden pro Tag
    • mehr als 1.000 € pro Monat
    • Marketing / PR
    • Burgkunstadt
    • 17 Hilfreich, danke!
  • » Gerne wieder! «
    0 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    Während meiner Zeit im Shopmanagement (Bereich Marketing) hatte ich viele verschiedene Aufgaben. Zum einen war ich dafür zuständig, dass die Artikel (z.B.: Schuhe und Taschen) in der richtigen Kategorie im Online Shop angezeigt werden. Zum anderen hatte ich die Verantwortung für zwei wichtige Projekte, die am Ende umgesetzt wurden. Bei diesen Projekten konnte ich meiner Kreativität freien Lauf lassen.

    Durch eine sehr gute Arbeitsatmosphäre und hilfsbereite Kollegen habe ich viele Kontakte knüpfen können. Gerne würde ich wieder ein Praktikum bei BAUR absolvieren. Leider bestanden zu meiner Praktikumszeit nur wenige Übernahmechancen. Ich wünsche jedem Praktikanten viel Spaß und tolle Aufgaben - es lohnt sich auf jeden Fall hinter die Kulissen des BAUR Versands zu schauen. :)

  • » Anspruchsvolles SEO Erfahrungspraktikum mit Spaß «
    24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014

    Ich war für 6 Monate Praktikant im Bereich Suchmaschinenoptimierung bei BAUR. Meine Aufgaben waren sehr abwechslungsreich und anspruchsvoll. Ich wurde sehr gut in das Team integriert und es war stets ein gutes Arbeitsklima. Besonders gut hat mir gefallen, dass man als vollwertiges Teammitglied behandelt wurde und man eigene Vorschläge mit einbringen konnte. Man sollte jedoch schon etwas Erfahrung im Bereich SEO mitbringen und nicht vollkommen neu in diesem Thema sein. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es direkt im Ort zu günstigen Preisen. Ich kann jedem der im Bereich Suchmaschinenoptimierung ein Praktikum sucht, empfehlen, sich beim BAUR Versand zu bewerben. Ebenfalls beseht die Möglichkeit anschließend seine Abschlussarbeit im Unternehmen anzufertigen.