Interview mit:
dem Unternehmen
Fit in 160x profile photo steffi schulz

Unser Versprechen

Axel Springer ist der führende Digitale Verlag Europas. Was wir euch versprechen? Auch bei uns habt ihr alle Chancen eines Start-Ups. Gemäß unserem Motto „Da geht noch mehr“ bieten wir als Arbeitgeber dafür das Beste aus zwei Welten: eine Dynamik und Arbeitskultur, wie wir sie uns im Zuge des Kulturwandels von der Start-up-Branche abgeschaut haben. Und darüber hinaus alle Vorteile und Vielfalt eines großen, internationalen Unternehmensverbunds, von attraktiven Arbeitskonditionen, wirtschaftlichem Erfolg, Familienservice, bis hin zu hervorragender Weiterbildung und Personalentwicklung. Und das wichtigste: bei uns kommt der Spaß an der Arbeit halt von der Arbeit!

Stefanie Schulz
Referentin Nachwuchskräfteentwicklung

Das Interview mit Stefanie Schulz

Was können Praktikanten von einem Praktikum in Ihrem Unternehmen erwarten?

Praktikanten können sich auf einen spannenden Praktikumsplatz im digitalen, kaufmännischen oder technischen Bereich einstellen. Hier könnt ihr erste Arbeitsluft schnuppern und tatkräftig anpacken. Ob in Berlin, Hamburg, Frankfurt oder an einem unserer vielen anderen Standorte, in der Axel-Springer-Familie seid ihr immer ein wichtiges Teammitglied und bedeutender Teil spannender Projekte. Durch eine Vielzahl an Veranstaltungen bieten wir euch im Praktikantenprogramm einen umfassenden Einblick in Europas führenden digitalen Verlag und seine Start-ups.

Was sollte ein Praktikant mitbringen, um ein erfolgreiches Praktikum zu absolvieren?

Der erste Tipp: Nur nicht schüchtern sein! Wir bei Axel Springer suchen aufgeschlossene, teamorientierte und kreative Köpfe, die Spaß an der Arbeit haben. Auch als Praktikanten seid ihr ein vollwertiges Teammitglied und so solltet ihr euch auch mit euren Ideen einbringen. Ihr denkt weiter, seid kommunikationsstark, habt eine schnelle Auffassungsgabe und dazu noch eine Affinität zu Medien? Dann bringet ihr alle Voraussetzungen für ein erfolgreiches Praktikum bei der Axel-Springer-Familie mit.

Wie würden Sie die Unternehmenskultur Ihres Unternehmens beschreiben? Was ist das Besondere, ausgerechnet bei Ihnen zu arbeiten?

Bei uns könnt ihr entdecken, gestalten und eure eigenen Ideen verwirklichen. Das ist das, was wir bei Axel Springer fördern. Und das ist das, was uns am Job begeistert. Wir sind ein Haus der Kreativen: „United Artists“. Vom Reporter über den Projektmanager bis zum Softwareentwickler. Eine bunte Community von Freigeistern. Kompliziert? Manchmal. Langweilig? Nie! Pluralismus ist unser Lebenselixier. Uns geht es um Persönlichkeiten – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Religion, sexueller Orientierung oder Lebensalter. Unser Verlag ist so, wie wir uns die Gesellschaft wünschen: offen, frei, voller Inspirationen. Und bei aller Vielfalt: Wenn es darauf ankommt, stehen wir wie eine Eins zusammen. „United“ eben.