Praktikum bei Axel Springer SE

  • 7,7h Ø Arbeitszeit
  • 313,- Ø Verdienst
  • 77% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 22 Berichte
3,4
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • 20 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2017
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Absolut empfehlenswertes Praktikum! Die tolle Atmosphäre eines Start Ups und die Herausforderungen eines großen Medienkonzerns «
    24 Wochen Pflichtpraktikum im Jahr 2016

    Mein 6-monatiges Pflichtpraktikum habe ich im Personalbereich der Axel Springer SE in Berlin absolviert. Ich habe die Vorbereitung des Auswahlprozesses für ein internationales Nachwuchskräfte-Entwicklungsprogramm unterstützt und begleite die Entwicklung von Weiterbildungsangeboten für Führungskräfte. Dabei war ich beispielsweise für die Organisation von drei deutschen und einem internationalen Assessmentcenter zuständig. An einigen Stellen durfte ich auch an strategischen Themen mitwirken und in Projekte anderer Bereiche wie bspw. das Change Management Einblicke gewinnen. Meine Aufgabenbereiche waren abwechslungsreich und ich habe viele spannende Herausforderungen in einem wirklich sehr tollen, kollegialen Team erhalten. Es herrschte eine super Arbeitsatmosphäre, weshalb mir mein Praktikum wirklich viel Spaß bereitet hat.

    Großartig finde ich zudem das breite interdisziplinäre Angebot und die Vernetzungsmöglichkeiten für die Praktikanten. Beispielsweise durfte ich an der BILD-Schaltkonferenz teilnehmen oder Diskussionen bei der Pizza-Connection über Sharing Economy live miterleben.

    Die Beschreibung des Gehalts auf dieser Seite ist sehr irreführend. Mir wurde selbst bei einem Pflichtpraktikum von AS Mindestlohn gezahlt und Urlaub gewährt.

  • » Eine spannende, lehrreiche Zeit, die ich nicht vermissen wollen würde. «
    24 Wochen Pflichtpraktikum im Jahr 2016

    Bei Axel Springer wird man immer nach der eigenen Meinung gefragt. Gerade neue Leute sind gefragt, ihre Ideen und Erfahrungen einzubringen, wodurch die persönliche Entwicklung permanent voranschreitet. Change Management steht ganz oben und wird durch und durch gelebt. Ein Unternehmen, dass mit der Zeit geht.

  • 24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 6 Wochen Freiwilliges Praktikum im Jahr 2012
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Abwechslungsreich, spannend und eindeutig empfehlenswert! «
    28 Wochen Praxissemester im Jahr 2012

    Wer wirklich Lust auf Journalismus hat, selbstbewusst, kreativ und eigeninitiativ ist, wird eine spannende Zeit bei der BILD haben. Wie bei jedem Praktikum gilt auch hier: Von nichts, kommt nichts! Was und wie viel es zu tun gibt, hat jeder selbst in der Hand.

  • » Praktikum, in dem man sofort engagiert sein muss, um Aufgaben erledigen zu können. «
    15 Wochen freiwilliges Praktikum im Jahr 2011

    Entwicklung einer Homepage. Präsentationserstellungen. Dafür sollte man gute EDV-Kenntnisse mitbringen und aufgeschlossen sein. Das Arbeitsklima ist verbesserungsfähig.

  • 8 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Ein Praktikum, das ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft fordert. «
    0 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011

    Praktikanten sollten die Leidenschaft für Journalismus, Durchsetzungsvermögen und Selbstbewusstsein besitzen.

  • » Ein Praktikum in dem mehr Wert auf Theorie als auf Praxis gesetzt ist. «
    im Jahr 2011

    Ich wurde in fast allen Bereichen des Unternehmens eingesetzt.

  • Loading indicator