Blitzbewerbung für Praktikum im Bereich Migration und Flucht (Projektumsetzung) 3-6 Monate Praktikum in Bologna

Persönliche Angaben

Online-Profil eintragen

Hier kannst du deine URL zu deinen Online-Profilen (XING, LinkedIn, Dribble etc.) eintragen. So hat das Unternehmen alles sofort im Blick. Bitte achte darauf, dass die Daten aktuell und das Profil erreichbar ist.

Warum du? Warum diese Stelle?

noch 400 Zeichen
Alle Praktikumsplätze von Associazione UNIVERSO

Praktikum im Bereich Migration und Flucht (Projektumsetzung) 3-6 Monate Praktikum in Bologna

Aufgaben

Ab März/ April 2017 bieten wir 4 Praktika primär zur Umsetzung von ESOP (European Structural Orientation Program) an, 2 Praktika für die allgemeine Implementierung und 2 Praktikum explizit im Bereich Deutsch als Fremdsprache.
Eine ausführliche Projektbeschreibung könnt ihr in unserem Firmenprofil finden.

Das Praktikum sollte zwischen 3 und 6 Monate dauern und ist als VZ- Praktikum konzipiert- Ausnahmen sind aber denkbar.

Als Praktikanten*innen von UNIVERSO werdet ihr- abhängig von eurem akademischen Profil und persönlichen Interessen- in den folgenden Bereichen aktiv sein:

- Unterstützung der Projektleitung in der Aufbereitung von rechtlich relevanten Inhalten (s.o.) und Erarbeitung eines Konzeptes zur ihrer verständlichen Vermittlung

- konkrete Begleitung der Geflüchteten, die sich entschieden haben, den Weg der legalen Migration nach Deutschland zu gehen

- Aufbau von Unterstützungs- und Kooperationsnetzwerken in eurer Stadt (wenn ihr schon gut vernetzt seid, ist das natürlich von Vorteil) und in Bologna

- Einbeziehung und Aktivierung der ERASMUS- Studenten, u.a. durch die Mitorganisation von Veranstaltungen mit interkultureller Ausrichtung #

- Nachbereitung der Deutschkurse

- Mitwirkung an den weiteren Aktivitäten von UNIVERSO und ESOP  Öffentlichkeitsarbeit (u.a. regelmäßiges Posten von Beiträgen zu aktuellen Entwicklungen in Form von Artikeln, podcasts und kurzen Videos auf der Homepage des Projektes in Zusammenarbeit mit den italienischen Praktikanten)

- Eigene Vorschläge und Ideen sind immer willkommen!

Das Praktikumsprogramm hat einen binationalen Ansatz. Die gemeinsame Entwicklung und Strukturierung von Angeboten und Aktivitäten mit den italienischen Praktikanten wird ein wichtiger Bestandteil des Projektes, der gegenseitige Ergänzung und Unterstützung fördert.

Qualifikation

Ganz unabhängig von konkreten Fähigkeiten suchen wir vor allem Praktikanten, die wirklich motiviert sind, aktiv an der Umsetzung von ESOP und weiteren Aktivitäten von UNIVERSO mitzuwirken und die unsere Einstellung zu Migration und Flucht teilen. Folgende Fähigkeiten können aber dennoch zu einem für uns und für euch erfolgreichem Ablauf des Praktikums beitragen:

- Sehr gute Englischkenntnisse und min. grundlegende Französischkenntnisse (Italienischkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht unbedingt vorausgesetzt)
- Spaß an der Vorbereitung und Vermittlung unterschiedlicher Inhalte, primär auch von rechtlichen Inhalten- Interesse und im Optimalfall Grundkenntnisse von Europa- und deutschem Aufenthaltsrecht sind dafür wichtig

- Interkulturelles Verständnis und kultursensibler Umgang

- Lust auf Netzwerkarbeit (Kontaktierung potentieller Partner, Arbeitgeber etc.)

- Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten in einem multinationalen Team

- Erste Erfahrung im Bereich Migration und Flucht sind klar von Vorteil

Das Praktikum eignet sich besonders für Studenten aus sozialpädagogischen, sozial-, politik- und geisteswissenschaftlichen Studiengängen, ist aber abhängig von euren außeruniversitären Erfahrungen auch für Studenten anderer Studiengänge denkbar.

So bewerben Sie sich bei uns

Wenn ihr Lust habt, mit uns zusammen ein neues innovatives Projekt umzusetzen, freuen wir uns sehr auf eure Bewerbungen. Schickt uns dafür euren Lebenslauf und ein Anschreiben auf Englisch, in dem ihr euch, eure Motivation für das Praktikum und relevante Erfahrungen und Kompetenzen vorstellt, mit denen ihr zur Umsetzung des Projektes beitragen sollt.

Schickt beides an folgende Emailadresse, an die ihr euch auch jederzeit bei Fragen wenden könnt: g.ebding@universointerculturale.it

Da das Projekt ESOP als ein langfristiges Angebot angedacht ist, nehmen wir auch schon Bewerbungen für Praktika entgegen, die zu einem späteren Zeitpunkt beginnen.
Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben):
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de
oder
Online-Profil oder Homepage,
max. 400-Zeichen und ab geht's!
Aktuell 1 weiterer freier Praktikumsplatz Alle anzeigen