Praktikum bei Amicale, Europäisches Patentamt

So wurde Amicale, Europäisches Patentamt von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 850,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 4 Berichte
4,7
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Viel gelacht, viel gelernt, sehr selbständiges Arbeiten! «
    0 Wochen Praktikum im Jahr 2014

    Wer gerne sehr selbständig arbeitet und Spaß daran hat, viel Verantwortung zu übernehmen ist hier genau richtig. Für ein Praktikum kann man hier erstaunlich eigenverantwortlich und frei arbeiten und dadurch wirklich sehr viel lernen. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz - wir haben immer viel gelacht. Es war eine sehr schöne Zeit dort. Einziges dickes Minus - Übernahmechancen sind gleich Null. Es ist wirklich nur eine auf ein halbes Jahr befristete Praktikantenstelle. Trotzdem echt empfehlenswert.

  • 25 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2014

    Das Praktikum im Eventmanagement bei der AMICALE hat mir super gut gefallen. Am besten war, dass mir verantwortungsvolle & vielseitige Tätigkeiten übertragen wurden und ich selbstständig kreativ werden sowie meine eigenen Ideen einbringen konnte. Ein weiterer Pluspunkt ist das tolle Arbeitsumfeld und die netten Kollegen. Es hat mir stets Spaß bereitet, in die Arbeit zu gehen. Für mein erstes Praktikum im Rahmen des Studiums war es die perfekte Mischung, um mir ein Bild davon machen zu können, in welche Richtung ich mich einmal spezialisieren will. Man erhält einen weiten Einblick in die Bereiche des Eventmanagement und allem, was dazu gehört. Top!

  • » Super Praktikum! «
    24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2013

    Das halbe Jahr bei der AMICALE war einfach toll! Ich habe viel gelernt und tolle Leute kennen gelernt. Hier erfährt man, dass Arbeit durchaus Spaß machen kann! Man bekommt eigene Projekte und darf viel selbstsändig arbeiten. Weiß man mal nicht weiter, wird einem sofort geholfen. Der Teamzusammenhalt ist top!

  • » Einen besseren Praktikumsplatz hatte ich bisher nicht - absolut TOP! «
    28 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2012

    Man sollte für das Praktikum selbstständig und im Team arbeiten können. Mir hat die Arbeit unheimlich Spaß gemacht, weil man als vollwertiges Teammitglied angesehen wird und spannende, verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen darf. Man erhält seinen eigenen Arbeitsplatz und erhält eigene Projekte. Langeweile kommt selten auf, den die Aufgaben sind sehr abwechslungsreich und man lernt täglich dazu. Das Team ist super nett! Absolut weiterzuempfehlen um Berufserfahrung zu sammeln! Leider gibt es so gut wie keine Übernahmechancen... der Abschied fiel somit sehr schwer!