Alle Praktikumsplätze von Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) e.V.

Rechtsreferendar/In oder fortgeschrittenen Jurastudenten/In nach Vereinbarung Praktikum in Berlin

Aufgaben

Die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) e.V. vertritt die Interessen der ca. 4 Millionen Menschen, die in Deutschland von einer der über 6.000 Seltenen Erkrankungen betroffen sind. In unserem Netzwerk haben sich mehr als 120 Patientenorganisationen zusammengeschlossen, in denen Betroffene und Angehörige sich gegenseitig unterstützen.

Wir setzen uns politisch und fachlich für eine bessere gesundheitliche Versorgung sowie für mehr und zielgerichtete Forschung ein. Wir informieren Fachkreise und Öffentlichkeit über Seltene Erkrankungen und bieten gezielte psychosoziale Beratung an.

Die Arbeit unserer Mitgliedsorganisationen stärken wir durch Fortbildung und Beratung. Für diesen Tätigkeitsbereich suchen wir ehrenamtliche Unterstützung von einem/einer

Rechtsreferendar/In oder
fortgeschrittenen Jurastudenten/In
(ab sofort für 1-2 Tage/Woche)

In unserem Netzwerk gibt es viele sozialrechtliche Fragen: Wie können die Betroffenen bestimmte Arzneimittel erhalten? Wie können wir ihre Bemühungen, einen Schwer­behindertenausweis zu erhalten, unterstützen? Wie bekommen die Betroffenen eine Versicherung, obwohl sie krank sind? Die Vereine haben außerdem viele Fragen zum Vereins- und Gemeinnützigkeitsrecht.

Sie unterstützen uns, diese Fragen individuell zu beantworten und erstellen außerdem allgemeine Informationsblätter zu den Fragen, die häufig gestellt werden.

Sie sind in unserer Geschäftsstelle in Berlin tätig.

Wir bieten:

  • ein warmherziges und dynamisches Team, das sich gegenseitig unterstützt
  • selbständiges Arbeiten, ohne alleine gelassen zu werden
  • Anleitung durch unsere Geschäftsführerin, Rechtsanwältin Mirjam Mann, LL.M.
  • eine spannende und sinnvolle Aufgabe für Menschen, die dringend Hilfe brauchen
  • Erfahrungen und Erkenntnisse in und mit einer kleineren interessanten NGO
  • die Chance, sich für eine Anstellung in zukünftigen Projekten zu empfehlen
  • bei Bedarf auch an, diese Tätigkeit als Praktikum zu gestalten, wenn keine Pflicht zur Zahlung des Mindestlohns besteht.

Qualifikation

Sie sind ein guter Jurist/eine gute Juristin, interessieren sich für das Sozialrecht und haben Lust, konkrete Hilfe für Menschen mit Seltenen Erkrankungen zu bieten?

So bewerben Sie sich bei uns

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung per Email an Mirjam Mann, Geschäftsführerin (info@achse-online.de).
Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben):
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de