Alle Praktikumsplätze von Airbus Group

Praktikum im Bereich Fertigungsplanung: Erstellung von Montage- und Materialflusskonzept in Donauwörth

Small fal a330 airbus hg 14 Small fal a320neo starts Small cas 12 09 Small am 13 03

Aufgaben

Sie sind auf der Suche nach einem Praktikum und möchten die Arbeit eines Fertigungsplaners kennenlernen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns, wenn Sie uns im Bereich Manufacturing Engineering als Praktikant (m/w) in Vollzeit mit 35 Stunden pro Woche (Gleitzeit) unterstützen!

Standort: Donauwörth
Start: 15.01.2017
Dauer: 3-6 Monate
Eine Abschlussarbeit ist im Anschluss nach Rücksprache mit dem Fachbereich möglich.

Als Praktikant erhalten Sie einen Einblick innerhalb der Plant Airframes and Blades in Donauwörth. Der Bereich ist für die Herstellung von Hubschrauberstrukturen aus Composites und metallischen Werkstoffen sowie von Rotorblättern zuständig.
In der Abteilung „Work Preparation/Fertigungsplanung" kümmert sich ein Team um die Industrialisierung neuer Hubschrauberprogramme (H160, X6).

Für die Planung einer neuen Montagelinie muss das Konzept der Montage und Materialflüsse im Detail ausgearbeitet werden, unter Zuhilfenahme moderner Produktionsplanungsmethoden (Value-Stream-Mapping, Lean-Management). Das Ziel dieser Aufgabe ist ein Planungsniveau zu erreichen, auf dessen Basis die Umsetzung der Serienfertigung bewertet werden kann, d.h. Arbeitsinhalt und Durchlaufzeiten innerhalb der einzelnen Montagestationen sowie Flächenbedarfe für Montagearbeiten und Logistikfluss.

Wir bieten Ihnen folgende spannende Aufgaben:
- Auswertung der Tätigkeiten pro Montagestation
- Bewertung der Tätigkeiten nach Arbeits- und Prozesszeit
- Ausarbeitung eines Vorschlages für Einzelteil- und Vormontagelogistik im Schritt vor der Montage
- Aufzeichnung des Prozessflusses (Value-Stream-Mapping)
- Berechnung von Work in Progress (WIP) und time-to-market
- Abstimmung im Team mit Engineering und Abnehmer in der Final-Assembly-Line

Qualifikation

Was bringen Sie mit?
- eingeschriebener Student im Bereich Ingenieurwesen/Produktionsplanung, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Logistik/Produktionssteuerung oder einer vergleichbaren Studienrichtung
- sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten
- Deutsch: fließend/verhandlungssicher
- Englisch: fließend/verhandlungssicher

Sie sind teamfähig, kommunikativ und verfügen über eine eigenständige Arbeitsweise.

Diese Stellenausschreibung deckt sich mit Ihren Vorstellungen und Ihrem Profil? Machen Sie jetzt den nächsten Karriereschritt und kommen Sie zu uns an Bord!

Wie bewerben?
Online über www.jobs.airbusgroup.com
Referenznummer 10341734
Bitte laden Sie folgende Unterlagen hoch: Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung, bei einem Pflichtpraktikum den entsprechenden Auszug aus der Studienordnung

Ihr Anschreiben können Sie richten an: Herr Köber
Generelle Fragen zu dieser Stelle können Sie an folgende E-Mail-Adresse senden: students.germany@airbus.com

Airbus Group engagiert sich für Vielfalt und eine integrierende Firmenkultur. Deshalb freuen wir uns auf alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.

Über uns

Airbus Helicopters, vormals Eurocopter, ist eine Division der Airbus Group, die zu den weltweit führenden Konzernen der Luft- und Raumfahrt sowie der Verteidigungsbranche zählt. Mit rund 22.000 Mitarbeitern und einem Gesamtumsatz von 6,3 Milliarden Euro ist Airbus Helicopters die Nummer eins auf dem internationalen Hubschraubermarkt. Über 3.000 Kunden in rund 150 Ländern betreiben insgesamt circa 12.000 Hubschrauber von Airbus Helicopters. Für internationale Präsenz sorgen Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in 21 Ländern sowie ein gut ausgebautes Netz an Service- und Schulungszentren, Vertriebspartnern und zugelassenen Vertragshändlern. Airbus Helicopters verfügt über die weltweit größte Angebotspalette an Zivil- und Militärhubschraubern und stellt ein Drittel der internationalen Flotte im zivilen und halbstaatlichen Sektor. Oberste Priorität des Unternehmens ist es, den sicheren Einsatz seiner Hubschrauber zu gewährleisten, die mit tausenden Passagieren insgesamt über drei Millionen Flugstunden pro Jahr zurücklegen.

Start des Praktikums

01.01.2017
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de