Interview mit:
dem Unternehmen
einem Praktikanten

Unser Versprechen

Kaffee kochen wirst Du nur für dich selbst – Deine Entwicklung steht im Vordergrund!


Das Interview mit

Was macht Ihrer Meinung nach ein gutes Praktikum aus?

-Vielseitige Erfahrungen sammeln -persönlicher Mentor -persönlicher Kontakt mit den Kollegen -gute Einführung in die Arbeitstätigkeiten -verschiedene Aufgaben -eigenverantwortliche Projekte -Feedbackgespräche -Wertschätzung der Arbeitstätigkeit -angenehmes Arbeitsumfeld -Möglichkeit für anschließenden Werkstudentenjob -schriftliches Zeugnis nach Beendigung

Was sollte ein Praktikant mitbringen, um ein erfolgreiches Praktikum zu absolvieren?

-eigenständige Arbeitsweise -lernwillig -schnelle Auffassungsgabe

Wie würden Sie die Unternehmenskultur Ihres Unternehmens beschreiben? Was ist das Besondere, ausgerechnet bei Ihnen zu arbeiten?

-Tochterunternehmen von ProSiebenSat.1 Media AG -Start-up Feeling -junges & dynamisches Unternehmen

Was treibt Sie an? Was sind die Ziele / Visionen / Leitbilder Ihres Unternehmens?

-Wachstumschancen -TV-und Digitalgeschäft

Ergänzen Sie: Praktikanten sind für uns...

wertgeschätzte Mitarbeiter mit der Möglichkeit, neue Erfahrungen zu sammeln.

Fit in 160x 14021713 1259092744121715 7380129692761157428 n

Der Praktikant

Name des Praktikanten:
Jeanice Busch


Alter des Praktikanten:
24


Einsatz im Unternehmen:
Marketing/Sales

Das Interview mit Jeanice Busch

Warum hat sich das Praktikum für dich gelohnt? Inwieweit war es sinnvoll verbrachte Zeit?

Ich konnte in meinem Praktikum sehr viel in dem Bereich Online Marketing erlernen und durfte auch Erfahrungen im Offline Marketing sammeln. Außerdem wurde mir das Alltagsleben eines digitalen Unternehmens näher gebracht. Jeden Tag finden sogenannte Dailys statt, in denen auch andere Abteilungen ihre derzeitigen Projekte vorstellen. Dadurch ergibt sich ein weitgehender Überblick der gesamten Tätigkeitsfelder.

Was war deine spannendste Aufgabe/dein spannendstes Projekt als Praktikant? Gab es auch etwas, das dir weniger gut gefallen hat?

Dadurch das das Praktikum wirklich breit gefächert ist und man Einblicke in verschiedenste Bereiche wie SEO, SEA, Tv-Media uvm. erlangt, gab es auch zahlreiche spannende Aufgaben und Projekte. Von tiefgehenden SEO-Analysen über TV-Media-Kontrolle bis hin zu Kampagnen-Erstellung mit Google AdWords .

Müsste ich mich nun aber festlegen, würde ich sagen, dass eins der spannendsten Projekte die TV-Spotproduktion war. Auch als Praktikant darf man hier bei der Konzeption dabei sein. Ich durfte sogar beim TV-Spot-Dreh (der durch eine externe Firma durchgeführt wurde) dabei sein.

Damit haben wir auch noch einen entscheidenen Vorteil der 12Auto Group, da sie Tochter der ProSiebnSat.1 Media SE ist, bekommt man sehr gute Einblicke in das TV-Geschäft, welche im Marketing sehr wertvoll sein können.

Was nimmst du persönlich aus dem Praktikum mit? Inwieweit hat es deinen zukünftigen Berufsweg beeinflusst?

Ich habe BWL studiert und durch mein Praktikum wurde mir erst bewusst, dass mein weiterer Bildungsweg aufjeden Fall in Richtung Medienmanagement gehen wird. Ich bin dankbar, dass ich bei meinem Praktikum schon so viele Erfahrungen in dem Bereich sammeln konnte, die ich im Studium niemals bekommen hätte.

Wie sah die Betreuung deines Praktikums aus?

Betreut wurde ich hauptsächlich durch unsere Markeing-Chefin, aber auch unser CEO hatte immer ein offenes Ohr und unterstützte bei der Betreuung. Durch regelmäßige Feedbackgespräche konnte man sich selber gut einorden und konnte auch Wünsche äußern, die berücksichtigt wurden. Man konnte zB Präferenzen nennen, welche Aufgaben einem persönlich am besten gefallen und diese wurden auch bestmöglich berücksichtigt.

Was sollte man mitbringen, um das Praktikum erfolgreich zu absolvieren?

Meine Nachfolger können sich in jedem Fall auf ein sehr tolles Team freuen! Sie sollten lernbereit sein und Lust an der Arbeit in einem Team mitbringen. Mit diesen Eigenschaften sollten sie sich bei der 12Auto Group eigentlich direkt wohlfühlen.