Bewertung

Auf meinpraktikum.de ist es möglich, die Erfahrungen, die du bei deinem Praktikum gemacht hast, zu bewerten. Uns ist dabei wichtig, dass nicht einfach zwischen gut oder schlecht unterschieden wird, schließlich sollen die Nutzer von meinpraktikum.de aus diesen Bewertungen die Schlüsse ziehen können, ob das Unternehmen für sie persönlich geeignet ist. Daher wird das Praktikum bei uns in 6 Kategorien mit jeweils 4 Fragen beurteilt. Die Kategorien sind Aufgaben, Wertschätzung, Betreuung, Karrierechancen, Arbeitsatmosphäre und Lernerfolg. Der Grund ist ganz einfach – jeder stellt andere Erwartungen an sein Praktikum. Der eine möchte erste Erfahrungen sammeln und legt demnach einen großen Wert auf die Betreuung. Andere wiederum erhoffen sich einen Jobeinstieg und achten daher besonders auf unsere Kategorie „Karrierechancen“. Egal wie der Schwerpunkt des Praktikums ausgerichtet ist, unsere Praktikumsbewertungen geben Aufschluss, ob das Unternehmen für die eigenen Ansprüche geeignet ist. Für eine noch größere Aussagekraft kannst du zudem einen Freitext eingeben. Hier kannst du deine Bewertung begründen, den zukünftigen Praktikanten Tipps geben und dabei deiner Kreativität freien Lauf lassen. Natürlich wollen wir nicht, dass eine Bewertung in eine bloße Beleidigung ausartet. Die Kritik sollte immer konstruktiv und begründet sein, ebenso dürfen keine Namen genannt werden. Genauso wenig sollen Bewertungen unter Druck der Unternehmen abgegeben werden. Alle Bewertungen die fair und echt sind, nehmen wir gerne in unsere Datenbank auf. Letzter Schritt der Bewertung ist die Beantwortung der Fragen, ob du das Praktikum weiterempfehlen würdest und ob du dir das Unternehmen als Arbeitgeber vorstellen kannst. Gib einfach deine E-Mail an und du bekommst eine Benachrichtigung von uns, wenn die Bewertung freigeschaltet wurde. Da die Bewertung bei uns anonym ist, wollen wir keine weiteren Angaben von dir haben. Wir wollen nicht deine Daten sondern deine Meinung. Wir möchten, dass bei uns jeder mit Hilfe der Praktikumsbewertungen das Praktikum findet, das zu ihm passt.