Die besten Praktikumsplätze in Deutschland

Wende diese Tipps bei vielen spannenden Stellen auf meinpraktikum.de an und finde aus 19536 freien Stellen dein glückliches Praktikum. Entdecke deinen Traumarbeitgeber

Expertentipps für dein Praktikum

Bewerbungen sollten keine 08/15 Dokumente sein

Michelin bewerbung

Anja Miller


Personalmarketing / Diversity
"Seien Sie kreativ, jedoch stets ehrlich und authentisch!"
Michelin vergibt pro Semester 20 bis 25 Praktikumsplätze an engagierte und motivierte Studierende. Bei der Auswahl der Kandidaten spielt die Gestaltung der Bewerbung eine entscheidende Rolle.
Anschreiben
Uns interessiert, ob die Menschen, die sich bei Michelin bewerben, zu uns passen und weshalb sie gerne in unserem Unternehmen arbeiten möchten. Die Bewerbungen sollten daher keine 08/15-Dokumente sein, die lediglich durch das Auswechseln des Ansprechpartners eine vermeintlich individuelle Unternehmensnote erhalten. Für eine gute Bewerbung ist es besonders wichtig, im Anschreiben gezielt auf das Unternehmen einzugehen und somit die Frage zu beantworten: „Warum genau Michelin?“. Seien Sie hierbei kreativ, jedoch stets ehrlich und authentisch, denn im Bewerbungsgespräch kann diese Frage erneut aufgegriffen und vertieft werden. Gehen Sie außerdem auf Ihr persönliches Interesse an dem ausgeschriebenen Praktikum ein: Stellen Sie kurz und knapp die Gründe für das Absolvieren des Praktikums im jeweiligen Unternehmensbereich dar und überzeugen Sie uns so von Ihrem Ansporn. Bewerben Sie sich beispielsweise für den Bereich Marketing/Vertrieb, dann könnten Sie von Ihren bisherigen Erfahrungen auf diesem Gebiet berichten oder Ihr Interesse an unseren Produkten beziehungsweise der Marke hervorheben. Verzichten Sie als Bewerber auf Standardklauseln – unsere Personalentwickler freuen sich auf Ihr individuell erstelltes Anschreiben.
Achten Sie auch auf die Form: Rechtschreib- und Grammatikfehler wirken sich alles andere als positiv auf Ihre Chancen auf den Praktikumsplatz aus. Legen Sie Ihre fertigen Unterlagen doch einfach Ihren Freunden oder Ihrer Familie zur Korrektur vor, um solche Schnitzer zu vermeiden.
Lebenslauf
Beim Lebenslauf gilt: Der erste Eindruck zählt. Setzen Sie deshalb auf einen übersichtlichen Aufbau und eine ansprechende Gestaltung. Zwar gibt es hier keine strikten Vorgaben, aber Sie sollten sich im Klaren sein, für welche Art von Unternehmen Ihre Bewerbung bestimmt ist. Bewerbungsfotos mit Südsee-Flair sind genauso unpassend wie bunte Hintergrunddesigns, denn Sie bewerben sich bei einem technologieorientierten Unternehmen der Automobilzulieferindustrie. Wählen Sie einen klar strukturierten, lückenlosen Aufbau, um eine gute Lesbarkeit zu gewährleisten. Führen Sie alle wichtigen Stationen und beruflichen Erfahrungen chronologisch auf und ergänzen Sie sie gegebenenfalls durch Zusatzinformationen wie Abschlussnoten, relevante Aufgabengebiete oder sonstige persönliche Engagements. Achten Sie darauf, dass aus dem Lebenslauf keine Autobiographie wird – in der Kürze liegt die Würze! Eine, maximal zwei Seiten sollten Sie sich als Maßstab setzen, um uns einen Überblick über Ihre bisherigen Erfahrungen und Qualifikationen zu geben.
Versand der Bewerbungsunterlagen
Sind Anschreiben und Lebenslauf vollständig und fehlerfrei, sollten Sie sie als PDF formatieren, um einen Schreibschutz sicherzustellen. Zusammen mit Ihren Zeugnissen können Sie Ihre Unterlagen schnell und bequem über www.michelin-jobs.de hochladen, sodass Ihnen weder Versand- noch Verpackungskosten entstehen.
Falls Sie uns Ihre Bewerbung mit der Post schicken möchten, achten Sie darauf, dass Sie Ihre Unterlagen an einen konkreten Ansprechpartner adressieren. Anschreiben, die sich an „Herrn Michelin“ richten – ja, auch das ist schon vorgekommen – sind nur schwer zustellbar.
Das Vorstellungsgespräch
Erhalten Sie nach der sorgfältigen Prüfung Ihrer Unterlagen von uns eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch, bereiten Sie sich gut darauf vor. Informieren Sie sich über die Eckdaten des Konzerns, denn schließlich wollen Sie uns ja von sich und Ihrem Interesse an Michelin überzeugen. Auch Fragen zur Person, dem beruflichen Werdegang oder zukünftigen Interessensbereichen sollten Sie beantworten können. Das Wichtigste ist jedoch: Seien Sie Sie selbst – begeistern Sie uns durch Ihre Motivation, Ihr Engagement und Ihre Lernbereitschaft!
Du interessierst dich für ein Praktikum bei Michelin?

Weitere Kommentare

Cocacola bewerbung Tanja Biber
Leiterin Personalmarketing und L&D

Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG
Draeger bewerbung Anne Bauer
HR Manager Social Media

Drägerwerk AG & Co. KGaA
Ece bewerbung Tanja Lammert
HR Manager

ECE Projektmanagement GmbH. & Co. KG
Gala bewerbung klein Dr. Michael de Vries
Geschäftsführender Redakteur

Gala
Google bewerbung klein Randy Knaflic
Director, EngOps and Product Staffing & Programs – EMEA

Google AG
Pundc bewerbung klein Christina Kremer
Leiterin Employer Branding/Personalmarketing

Peek & Cloppenburg KG
Porsche bewerbung Dr. Martin Meyer
Leiter Personalmarketing

Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
Michelin bewerbung Anja Miller
Personalmarketing / Diversity

Michelin Reifenwerke AG & Co.KGaA
Continental bewerbung Frau Özden
Leiterin Corporate Employer Branding & Recruiting

Continental AG