Praktikum in China

Deine Weltreise startet hier!

Wähle ein Land für dein Auslandspraktikum und erfahre mehr über Lebensart und Sitten, erhalte Insider-Tipps, stöbere in Erfahrungsberichten und finde ein Unternehmen für dein Praktikum in der Fremde.

Top 10 der Dinge, die du noch nicht über China wusstest!

Polaroid china mauer
Wer einen Chinesen nach dem Weg fragt, sollte sich besser absichern. Denn auch wenn der Befragte den Weg nicht weiß, wird er eine Richtung anzeigen, um sein Gesicht nicht zu verlieren.
Das Preisschild an einem Geschenk zu lassen ist in China kein No-Go sondern, ganz im Gegenteil, üblich. Mit dem Preis demonstrierst du dem Beschenkten, was er dir Wert ist. Dieser revangiert sich dann mit einem gleichwertigen Geschenk.
Ein wichtiger Tipp für alle Praktikanten in China: Geschenke sind nicht nur in Form von Gastgeschenken üblich, auch zum Abschied werden Geschenke erwartet. Man kann sich deshalb darauf freuen, eine Aufmerksamkeit von den Arbeitskollegen zu bekommen. Halte aber unbedingt selbst etwas zum Austausch bereit! Natürlich nicht irgendetwas - für die mehr als komplizierte Auswahl gibt es spezielle Geschenkeberater.
Die chinesische Höflichkeit ist zwar bekannt, wartet man aber auf ein Taxi, sollte man sich aber nicht auf darauf verlassen, den Vortritt zu bekommen. Denn hier gilt: Der Schnellere gewinnt.
In China ist es nicht gern gesehen, sich für ein Kompliment zu bedanken. Der höfliche Chinese weist dieses lieber voller Bescheidenheit zurück. Dennoch gilt: Komplimente machen ist Pflicht.
Essen gehen mit einem Chinesen kann tückisch sein . Die erste Rechnung wird er bezahlen wollen – und das darf er auch – bei allen weiteren wird er allerdings ebenso um das Recht zu zahlen kämpfen. Versuche dich jedoch durchzusetzen, deinen Gastgeber das zweite Mal zahlen zu lassen, wäre mehr als unhöflich.
In der chinesischen Sprache sind Missverständnisse vorprogrammiert. Das Wort „Ma“ hat beispielsweise je nach Betonung vier Bedeutungen: Mama, Hanf, Pferd und schimpfen.
Wusstest du, dass 56% der Chinesen ein Enzym fehlt, das für den Alkoholabbau verantwortlich ist, und sie Alkohol deshalb schlecht vertragen?
In China ist es ein offenes Geheimnis, das viele Bewerber schon aufgrund ihres Sternzeichens aussortiert werden. Einige Unternehmen geben teilweise schon in der Stellenanzeige an, dass sich z.B. Skorpione gar nicht erst bewerben müssen.
Immer noch denken Viele, man könnte die Chinesische Mauer mit bloßem Auge vom Weltall aus sehen. Das ist aber Quatsch und geht nur mit speziellen Objektiven. Die Chinesische Mauer vom Weltall aus zu sehen, wäre das Gleiche, wie eine Stecknadel aus hundert Meter Entfernung zu erkennen.